Muskelmasseaufbau "verhindern"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du 5 mal 20 Wiederholungen machst, bei den Liegestütz, liegst du noch gerade so im Hypertrophie-Bereich. Das heißt du begünstigst den Muskelaufbau. Wenn du mehr Wiederholungen machst, dann eher nicht, da du mehr die Kraftausdauer trainierst - so weit die Theorie.

Allerdings baust du, egal wie du es machst, bei solchen Übungen immer etwas Muskulatur auf. Im Grunde hast du das ja auch schon selbst geschrieben.

Ich kann dich vielleicht höchstens dahingehend beruhigen, dass das Wachstum anfangs immer recht schnell geht. Wenn du erstmal eine Weile am trainieren bist, wird da nicht mehr so viel passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kraftausdauer verbesserst du in dem du mit höheren Wdhlgs.zahlen trainierst. Daraus resultiert dann auch ein geringeres Gewicht welches du bei den Übungen bewältigen kannst. Im Kraftausdauerbereich baust du jetzt keine großartige Muskulatur auf. Die Kraft steigerst du allerdings im sogenannten Hypertrophiebereich. Kraftsteigerung bedeutet ja mehr Gewicht zu bewältigen. Das fördert dann schon den Muskelaufbau. Das kannst du nicht verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?