Muskelkater im Rücken-warum bekomme ich den nach dem Langlaufen?

Bilduntertitel eingeben... - (Langlauf, Rücken, Muskelkater)

0 Antworten

Starke Rückenschmerzen - trotzdem nicht schonen?

Hallo,

ich habe vor einiger Zeit angefangen regelmäßig joggen zu gehen, nach einigen Wochen bekam ich starke Probleme im Lendenwirbelbereich, d.h. Rückenschmerzen. Daraufhin habe ich mich geschont, also möglichst viel gelegen, keinen Sport mehr gemacht. Die Schmerzen wurden leider nicht besser sondern schlimmer, ich immer unbeweglicher.

Jetzt war ich beim Arzt, der sprach von einem Lendenwirbelsäulensyndrom, hat mir erst einmal Schmerzmittel (Diclofenac) verschrieben, die ich nehmen soll wenn es besonders schlimm ist, ansonsten soll ich schwimmen gehen, auch laufen wäre gut, zusätzlich auch zur Physiotherapie.

Ich muss sagen, ich bin etwas irritiert, ich war davon ausgegangen, dass man sich möglichst schonen soll, wenn man Schmerzen hat. Wieso ist das nicht so? Kommen die Schmerzen in dem Fall nicht vom Sport?

...zur Frage

Rückenschmerzen nach seilspringen was tun?

Hallo Gutefrage.net Community, ich war gerade eben Seilspringen, habe jetzt Schmerzen im mittleren Bereich der Wirbelsäule. Was soll ich tun?

...zur Frage

Muskelkater im Bauch nach Schlittschuhlaufen?!

War gestern beim Schlittschuhlaufen auf einem nahe gelegenen See, und heute habe ich einen fiesen Muskelkater im Bauch... :(
Kommt der vom Schlittschuhlaufen? Wenn ja warum bekomme ich da einen Muskelkater im Bauch?

...zur Frage

Aufwärm-Übungen für den Rücken

Ich habe in letzter Zeit immer Probleme mit meinem Rücken. Zwar sollte die Muskulatur wirklich richtig gut in Form sein, da ich mich im Sommer speziell darauf konzentriert habe, allerdings treten nun manchmal Schmerzen in der Lendenwirbelsäule auf. (Es ist kein Bandscheibenvorfall) Ich bräuchte ein paar Übungen mit denen ich meinen Rücken vorm (Ski-)training aufwärmen könnte. Also bitte beachten: mit Skimontur.

...zur Frage

Gibt es für Wushu eine Altersbegrenzung oder kann man es mit fast 50 Jahren noch erlernen?

Jahrelang hatte ich mich nicht bewegt und hatte entweder im Büro gesessen oder auf der Couch gelegen. Nun, nachdem ich mit fast 50 Jahren Zipperlein bekomme, möchte ich Sport treiben, der auch Spaß macht.

So kam ich auf Wushu Kung-Fu, dessen Anleitungen ich auf Youtube fand. Seit einer Woche übe ich fleißig Handbewegungen, Stellungen und Fußtritte. Überall knirscht und zippt es, weil ich die Bewegungen ich gewöhnt bin. Außerdem versuche ich, meine Bänder zu dehnen, was mir nicht leicht fällt, aber machbar ist. Leider musste ich jetzt unterbrechen, weil ich vom Bow Stance und Horse Stance üblen Muskelkater bekam.

Kann das etwas werden, oder bin ich zu alt dazu?

...zur Frage

Rückenschmerzen beim Schwimmen?

Wenn ich etwas öfter zum Schwimmen gehe, bekomme ich Rückenschmerzen in der Lendenwirbelsäule und zwar bei allen Schwimmarten? Beim Delphin würd ichs ja durch den kräftigen Beinschlag und die Körperwelle verstehen aber warum auch bei Brust, Rücken und Kraul?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?