Muskelaufbau: Wie oft am Trainingstag sollte ich ein Eiweißshake zu mir nehmen ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also dass du zu viele trinkst kann man jetzt nicht behaupten. Auch mit den Zeiten passt des.Jedoch solltest du darauf achten was für Eiweißshakes du zu dir nimmst. Ich persönlich nehme morgens auf leeren Magen und nachmittags nach dem Training ein Whey -Protein zu mir. Wenn du Abends umbedingt noch ein Shake trinken willst würde ich dir einen mit viel Casein und wenig Kohlenhydraten empfehlen. Achte zudem einfach darauf, dass du am Tag alle 2-3 Std Nahrung zu dir nimmst. Morgens und Mittags viel Eiweiß und Kohlenhydrate und Abends vorm Schlafen wenig Kohlenhydrate und wenig Fette.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einerseits sagst du, dass du "was an Muskelmasse aufgebaut hast", andererseits sagst du, "dass du mesomorph bist und nicht zunimmst"!

Also was trifft nun wirklich zu!?

Ob deine 3 Shakes zuviel sind kann dir hier niemand beantworten, denn niemand kennt dich, und niemand kennt deine Ernährung!! Wie soll man da helfen!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

4Shakes sind zu viel. Außer wenn du über die Nahrung gar kein Protein aufnimmst. :-) Wenn du mehr Muskelmasse aufbauen willst, erhöh die Gesamtkalorienaufnahme. Und nicht nur aus Protein. Einen Shake kannst du nach dem Training trinken. 40g. Das reicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?