Muskelaufbau während des Laufens

3 Antworten

Während des Laufens geht gar nix in der Richtung. Hanteln sind beim Laufen sowieso kontraproduktiv, schädigen die Gelenke und den Laufstil. Einzige Ausnahme XCO und ähnliches .Laufen ist Laufen und bedeutet Ausdauertraining. Krafttraining ist Muskelaufbau und kann nur zeitlich getrennt durchgeführt werden.

Ich würde das getrennt machen, denn Du machst Dir mit Zusatzgewichten nur die Gelenke kaputt. Mach einen Tag Krafttraining und einen Tag Ausdauer.

Laufen beansprucht den Kreislauf und fördert die allgemeine Ausdauer. Für den Muskelaufbau musst du demgegenüber ein konzentriertes Hypertrophietraining durchführen. Beides kannst du nicht vermischen, denn für ein Hypertrophietraining kann ein durch Laufen hochgeputschter Kreislauf nur hinderlich sein, während beim Laufen das Mitschleppen von solchen Hanteln, die ausreichend schwer für ein Muskelaufbautraining sind, nur eine Quälerei bedeutet. Mach beides getrennt, wenn du unbedingt willst, auch mit entsprechender Pause hintereinander (aber nicht durcheinander)!

Was möchtest Du wissen?