Muskelaufbau und Gewichtsverlust?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde dass beides gleichzeitig schon möglich ist. Aber wenn du mit einem Anfangen willst, würde ich auf jeden Fall mit dem Bulk anfangen.

Hi danke für deine Antwort und warum mit Bulk? Intuitive oder begründbare Empfehlung?

0

ja was denn nun? Hast du den Entschluss gefasst, oder nicht. Wenn du einen Entschluss fasst, dann gehe den Weg entschlossen. Zu deinen Fragen: Du kannst erst das eine (Abnehmen) oder erst das andere (Aufbauen) angehen; als Anfänger ist es nicht schwer, beides gleichzeitig zu machen. Empfehlen würde ich dir immer, mit Sport anzufangen, dabei nicht zu viel zu essen und - wenn du das dann möchtest - durch weitere Einschränkung der zugeführten Nahrung, abzunehmen.

Hi, danke für deinen Kommentar. In Kürze sollte meine Frage um einige Informationen erweitert worden sein.

0

Als Anfänger kannst du schon beides gleichzeitig machen...

Aber mal für uns. Wie groß und schwer bist du? Alter, Geschlecht?
Wie lange trainierst du schon? KFA?

Hi, danke für deinen Kommentar. In Kürze sollte meine Frage um einige Informationen erweitert worden sein.

0

Was möchtest Du wissen?