Muskelaufbau Trainings und Ernährungsplan?

1 Antwort

Montag: Brust-Bizep

Dienstag: Rücken-nacken

Donnerstag: Schulter-trizep

Freitag: Beine-Bauch :)

Ernährung: iss einfach alles aber achte auf die Vielfältigkeit :) gemüse, fleisch, fisch, reis, obst und wenn du willst auch Pizza und so. Aber versuche jeden Tag was von allem zu essen. Morgens carbs/nach dem Training carbs und fertig ist dein Plan :) nicht viel drüber nachdenken. Einfach machen! Achja. Und was viele nicht wisse. Versuche vor dem Training 2- maximal 3 stunden nicht zu essen. So kann dein klrper sich voll auf die Muskelarbeit konzentrieren und ist nicht unnötig mit verdauen beschäftigt. 

Trainings/Ernährungsplan kaufen - Empfehlungen?

Hallo Community,

Ich trainiere schon seit ca. 8 Monaten im Fitnessstudio und habe in der zeit viel Muskelmasse und auch Kraft aufgebaut, jedoch ohne einen richtigen Trainings- oder Ernährungsplan zu "befolgen". Bis jetzt hab ich auch nicht soo stark auf die Ernährung geschaut (also ich ess z.b keine Süßigkeiten mehr,kein Fastfood)aber auf Nährwerte u.ä noch nicht so wirklich. Macht es jetzt Sinn einen Ernährungs/Trainingsplan jetzt zuzulegen, da ich jetzt über den Herbst/Winter viel Muskelmasse aufbauen will und ich weiß nicht so recht was ich da essen soll oder wie ich trainieren sollte... Noch ein paar Worte zu mir: Also ich bin 1,74m groß und wiege etwa 62 kg. Falls ihr denkt, dass ein Ernährungs/Trainingsplan nötig/sinnvoll wäre könntet ihr mir da vllt einen empfehlen?

Achja und ich trainiere ca. 2-3 mal die Woche.

Gruß Hentoxx

...zur Frage

Kann mir jemand einen ernährungsplan erstellen?

Hey leute...ich wollte muskeln an den oberschenkeln aufbauen und da die ernährung eine SEHR große rolle spielt wollte ich euch um einen ernährungsplan bitten...ich bin ein 14 jähriges mädchen, 167cm groß und wiege 50 kg und tanze jeden donnerstag ballett. Um erfolgreich muskeln aufzubauen muss ich ja über 2000 kalorien zu mir nehmen aber ich weiß nicht was ich essen soll...ich würde dann 3-4 mal in der woche krafttraining betreiben, fahrrad fahren und proteinshakes zu mir nehmen. Paar infos zu mir damit ihr mich versteht: ich habe in den letzten 4 monaten oder so 8 kg abgenommen...wegen meinem bauch also der war echt speckig...jetzt sind 8 kilo runter, mein bauch hat immernoch speck ( was mir aber egal ist) und ich finde meine beine zu dünn vorallem meine oberschenkel...ich weiß dass ich während dem muskelaufbau wieder fett am bauch lagern werde ist mir aber egal..ich will lieber fett anlagern während ich muskeln aufbaue anstatt nur fett anzulagern..weil wenn ich irgendwann nochmal abnehmen will habe ich ja das gleiche problem dass meine beine dann wieder zu dünn werden aber wenn ich muskeln aufbaue werden sie ja dann muskolöser bleiben..mein ziel ist es muskeln an den beinen aufzubauen bis ich zu frieden bin und dann eine eiweiß diät durchzuführen damit ich den fett den ich dann ja bekomme weg bekomme aber meine muskeln dann ja da bleiben.. aber das mit der diät werde ich erst in paar jahren machen und jetzt erst nur muskeln aufbauen. Also wenn das hier einer liest der ahnung hat und mir einen ernährungsplan erstellen könnte wäre ich ihm soooooo dankbar...ehrlich. Und ich will bitte keine kommentare sehen dass ich mir zu viele sorgen mache oder zu viel frage...leute ich will wirklich nur einen ernährungsplan bitte...danke

...zur Frage

Muskelaufbau mit 16 (Trainingsplan)?

Also ich wurde im April 16 und hab keine Lust so dünne Arme zu haben. Deshalb will ich jetzt trainieren aber hab keine Ahnung welche Übungen ich machen soll bzw. ob ich einem Ernährungsplan folgen soll. Auf Fitnessstudio hab ich keine Lust aber ich würde mir Hanteln kaufen. Ich habe vor ein paar Monaten schon ein paar Übungen gemacht (30 Minuten alle 2 Tage), die ich aber ohne irgendeinen Plan gemacht habe und folglich keinen Erfolg gesehen habe... Wäre echt super wenn mir jemand weiterhelfen könnte :D

...zur Frage

Trainingsplan für Jugendlichen

Hallo, ich bin 15 Jahre alt, männlich und wollte langsam mal Muskeln aufbaun. Ich bin ca. 1,83 und wiege 70kg. Daher wollte ich mal hier fragen, was ich denn machen kann, damit ich "relativ" schnell gut Muskeln aufabauen kann. Ich würde gerne Arme (Bizeps, Trizeps), Rücken, Brust und Bauch trainieren. Das sollte am besten zuhause stattfinden. Ich habe 2 Kurzhanteln. Neben dem Muskelaufbau bräuchte ich allerdings auch sozusagen einen Ernährungsplan, denn gesunde Ernährung ist ja ziemlich wichtig.

Wenn ihr mir da ein paar Tipps geben könnte wäre ich euch sehr dankbar!

...zur Frage

Wie/Wo finde ich Berater für Muskelaufbau?

Ich möchte Masse aufbauen. Dazu suche Beratung für Ernährungsplan, Trainingsplan, .... Wer kann mich da beraten? Wo finde ich einen Berater?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?