Muskelaufbau Frage (Testobooster)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Am eigenen Körper herumpfuschen bringt nichts ausser Pfusch. Mit externem Testosteron stoppst du deine eigene Produktion mit dem Resultat; Verweiblichung und Brustbildung (Gynäkomastie). Also das einzige was Sinn macht im Zusammenhang mit künstlichem Testosteron ist die Anschaffung von BHs. Frag doch mal bei der Brigitte.de, was es da so für Modelle gibt.

Nur zur deiner Information ist das Kein Künstlicher Testosteron. Sondern ein testosteron-booster das heißt es steigert die produktion des testosterons im Körper! Testosteron kann man nicht schlucken denn es wird sofort abgebaut! Man kanns nur spritzen !

0
@alfons1415

Es steigert höchstens das Loch in deinem Geldbeutel! Aber wie ich schon sagte - auch ein Unwissender wie du wird das irgendwann kapieren!!!

0

nach ganz normalen trainingsplan trainieren, war ja klar, irgendein zeug schlucken aber nichtmal ahnung haben wie man trainieren soll...

achja: mit 18 hat man eine optimale testesteronproduktion, von 100%, bis 30 etwa...ab dann geht die produktion runter... die booster sind für leute ab 30 da, damit sie ihre produktion wieder auf 100% bekommen, aber über 100% geht nicht, demnach falls du zwischen 18-30 bist, oder jünger, wird es dir garnichts nützen... grüße

Wann du es nimmst, ist eigentlich egal. das Wichtigste ist, dass du an die Wirkung glaubst. Mehr ist davon nicht zu erwarten. Mit anderen Worten: rausgeschmissenes Geld.

Und jeden Tag trainieren, 30 Tage lang. Was willst du damit erreichen? Du scheinst von Training bzw. Trainingsprinzipien wenig zu wissen. Warum gehst du nicht in ein Studio und lässt dich dort beraten, wie man vernünftig trainiert.

Du hättest dir das Geld sparen können. Der Mist ist wirkungslos! Ich nehme an du bist noch jung!? In deinem Alter hast du so viel Testosteron im Körper, dass zusätzliches Testosteron, oder wie in deinem Fall ein Booster, unsinnig ist. Ganz zu schweigen davon dass das Zeug nur so heißt.... Kein Supplement der Welt kann deine Testosteronproduktion beeinflussen. Könnten sie das, würde niemand mehr dopen!

Ich nehme an das war nicht meine Frage ! Und wenn du helfen willst dann hilf mir Und schreib kein Blödsinn hin!

0
@alfons1415

Mir tut es unendlich Leid, wenn das was ich geschrieben habe nicht das ist, was du gerne hören möchtest. Die Wahrheit kann manchmal wirklich weh tun!!! MACHT SIE ABER NICHT UNWAHRER!!

Was ich geschrieben habe ist kein Blödsinn - aber das wirst auch DU irgendwann lernen.... so wie Jeder........

0

solange du dich gesund und ausgewogen ernährst, ist das zeug so überflüssig und geldrausschmiss.

Es schaut so aus: Ich trainiere jetzt 6 monate Regelmäsig Ich ernähre mich gesund ich trinke kein alkohol oder sowas. Und ich sehe keine effekte ausser Bisshen Kraft zuwachs! Rundum die 40%. Darum hab ich es gekauft, nur fehlt mir der Plan!

0
@alfons1415

Entschuldige wenn ich etwas direkt werde: WIE BLÖDE MUSS MAN SEIN EIN PRODUKT ZU KAUFEN, UND ERST HINTERHER ZU FRAGEN WAS MAN DAMIT TUN SOLL?? "Mir fehlt der Plan...." - und mir fehlen die Worte.......

0

In 6 Monaten 40 % Kraftzuwachs ist doch nicht so schlecht oder ? Du ernährst dich gesund, ja ? Zumindest hast du es die längste Zeit getan, bevor du dir diesen Müll reinpfeifst. Du weist nicht einmal was genau drin ist, keiner weis was da genau drin ist und du weist nicht wie du damit umgehen oder trainieren sollst, aber du möchtest es einnehmen. Vertrau auf Menschen wie den Bösen Buben, der weis wovon er spricht, meistens jedenfalls ;-)

Ja ich ernähre mich immerhin gesünder als vorher ... Was kraft angeht Ich habe das gefühl das ich immer mehr packe... jede woche etwas mehr ... Ich habe gute kraft erfolge aber es ist kaum am körper zusehen.. und das stört mich

0

Was möchtest Du wissen?