Muskelaufbau auch mehr Kraft ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zur Beantwortung muss man schon die Begriffe und Abhängigkeiten (wie Kyra richtig anmahnt) sinnvoll zuordnen. Ein Krafttraining führt zu einer Zunahme des Muskelquerschnittes, was bedeutet, dass im gleichen Verhältnis (also proportional) auch die Kraft des Muskels steigt. Allerdings steigt nicht im gleichen Verhältnis der Umfang des Muskels, wie aus den Berechnungen von Kreisfläche und Kreisumfang zu entnehmen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich.
Je größer der Muskelquerschnitt ist, desto größer ist die verfügbare Kraft.
Der Muskelquerschnitt ist die wichtigste kraftbestimmende Komponente.

Was hast Du für komische Sachen gelesen?
Vielleicht können wir Dir helfen?

Gruß Kyra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von whoami
03.08.2013, 10:44

Das ist nicht richtig, wie ich schon anmerkte... Denn nicht der Muskelquerschnitt bestimmt die Kraft, sondern die Kraft bestimmt den Muskelquerschnitt! Denn den Muskelquerschnitt kann man nicht willentlich vergrößern - aber die Kraft kann man sehr wohl trainieren!!!

0

Das Eine zieht das andere mit sich. Durch die Kraftssteigerung wird auch eine Muskelquerschnittserhöhung erzielt. Allerdings ist das ganze nicht proportional in seinen Verhältnissen. Eine Kraftsteigerung von 20 % beinhaltet demnach nicht das du auch 20% mehr Muskelmasse gewinnst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kyra72
02.08.2013, 21:19

Anders rum ;-)
Durch eine Erhöhung des Muskelquerschnittes wird eine Kraftsteigerung erzielt.

1

Ja, durch grössere trainierte muskel wird man auch kräftiger. Es werden die Kraftfähigkeiten und und Muskelmasse erhöht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier ist die entwirrende Antwort: Kraft und Masse gehen immer Hand in Hand! Eines ohne das andere gibt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiprodo
02.08.2013, 23:34

Nicht sehr entwirrend, diese Antwort! Denn was ist schon "Masse"? Exakt gehen "physiologischer Querschnitt des Muskels" (vereinfacht: Muskelquerschnitt) und Kraft Hand in Hand und dabei ist "physiologischer Querschnitt des Muskels" eine exakt definierte Größe.

0

Was möchtest Du wissen?