Muskelaufbau an den oberschenkeln durch squats?

1 Antwort

Lass das mit den Shakes!

Wo sind deine Eltern???

Schauen die nicht ein bisschen auf dich?

Lass den sche*ß!

Oberschenkelrückseite seperat trainieren?

Hallo, Muss ich die Rückseite meines Oberschenkel extra trainieren, oder wird dieser automatisch bei Übungen, welche diesen kräftigen , mittrainiert?

Für meine Beine mach ich so eine Übung, wo man sitzt und die Beine einhakt und 90 ° hebt. Ist so eine Maschine im Studio, vielleicht kennt die jemand.

Wäre schön, wenn man auch gleich Übungen nennen könnte, falls ich die Rückseite seperat stärken muss.

...zur Frage

Muskeln an den oberschenkeln aufbauen?

Ich bin ein 14 jähriges mädchen und finde meine oberschenkel zu dünn und würde da gerne muskeln aufbauen. Ich hb mir überlegt jeden 2. tag fahrrad fahren zu gehen und danach immer protein shakes zu nehmen. Hilft das??? Wenn nicht könnt ihr mir bitte andere Ideen geben?ich würde auch gerne wissen wie lange das dauern würde

...zur Frage

pomuskelaufbau gegen reiterhosen?

hallo,

ich bin eigentlich zufrieden mit meinem gewicht und auch körperbau, habe allerdings leichte reiterhosen. damit meine ich, dass die breiteste stelle an meinem unteren körper nicht die hüfte ist, sondern unter dem po, an den oberen oberschenkeln. am knie sind meine oberschenkel aber wieder total schlank.

jetzt habe ich festgestellt, dass sich meine oberschenkel mit nach hinten ziehen, wenn ich den po anspanne und ich so nicht mehr diese blöde stelle habe.

meine pomuskeln sind eigentlich ganz okay. meine frage ist nun, ob es meine oberschenkel nach hinten drehen und straffen würde, wenn ich meinen po stärker trainiere. oder wird der positive effekt sich immer nur zeigen, wenn ich den po anspanne?

ich hoffe, ihr versteht meine frage und könnt mir helfen :).

...zur Frage

Kann mir jemand einen ernährungsplan erstellen?

Hey leute...ich wollte muskeln an den oberschenkeln aufbauen und da die ernährung eine SEHR große rolle spielt wollte ich euch um einen ernährungsplan bitten...ich bin ein 14 jähriges mädchen, 167cm groß und wiege 50 kg und tanze jeden donnerstag ballett. Um erfolgreich muskeln aufzubauen muss ich ja über 2000 kalorien zu mir nehmen aber ich weiß nicht was ich essen soll...ich würde dann 3-4 mal in der woche krafttraining betreiben, fahrrad fahren und proteinshakes zu mir nehmen. Paar infos zu mir damit ihr mich versteht: ich habe in den letzten 4 monaten oder so 8 kg abgenommen...wegen meinem bauch also der war echt speckig...jetzt sind 8 kilo runter, mein bauch hat immernoch speck ( was mir aber egal ist) und ich finde meine beine zu dünn vorallem meine oberschenkel...ich weiß dass ich während dem muskelaufbau wieder fett am bauch lagern werde ist mir aber egal..ich will lieber fett anlagern während ich muskeln aufbaue anstatt nur fett anzulagern..weil wenn ich irgendwann nochmal abnehmen will habe ich ja das gleiche problem dass meine beine dann wieder zu dünn werden aber wenn ich muskeln aufbaue werden sie ja dann muskolöser bleiben..mein ziel ist es muskeln an den beinen aufzubauen bis ich zu frieden bin und dann eine eiweiß diät durchzuführen damit ich den fett den ich dann ja bekomme weg bekomme aber meine muskeln dann ja da bleiben.. aber das mit der diät werde ich erst in paar jahren machen und jetzt erst nur muskeln aufbauen. Also wenn das hier einer liest der ahnung hat und mir einen ernährungsplan erstellen könnte wäre ich ihm soooooo dankbar...ehrlich. Und ich will bitte keine kommentare sehen dass ich mir zu viele sorgen mache oder zu viel frage...leute ich will wirklich nur einen ernährungsplan bitte...danke

...zur Frage

Muskelaufbau mit Fahrrad-Hometrainer...... wie??

Hallo,

kann mir jemand sagen wie ich mit nem Fahrrad-Hometrainer breitere Oberschenkel bekomme...

also wann ich trainieren sollte und vorallem wie ,

-schnelles Treten, oder langsames?

-hoher Widerstand, oder niedriger?

-wie lange (Minuten)?

mfG BaNdIB

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?