Muskel Aufbau wie?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

@ halloballo,

ich weiß zwar nicht wo Du Deine Informationen her hast, aber für einen ernsthaften Masseaufbau ist es alles andere als Ideal mit einem Splitprogramm zu trainieren. Schwere Grundübungen wie Kniebeugen, Kreuzheben, Reißen, Stoßen usw. sind das Beste was es in diesem Bereich gibt. Jede dieser Übungen, allen voran die Kniebeuge, beansprucht fast den gesamten Körper. Er wird bei diesen Übungen dazu gezwungen unzählige Muskelfasern zu aktivieren. Das bedeutet, dass man auch mehr Gewicht bewegen kann als z. b. bei Isolationsübungen. Und ein schweres Gewicht zu bewegen ist essentiell für einen ernsthaften Muskelaufbau. Durch das schwere Gewicht und die hohe Anzahl der Muskelfasern die aktiviert werden, schüttet der Körper viel mehr anabole Hormone wie Testosteron, IGF-1 und HGH aus als es bei einem Splitprogramm überhaupt möglich wäre.

Natürlich kann man sagen: "Aber die Top-Bodybuilder trainieren doch alle nach einem Splitprogramm." Aber an dieser Front wird mit anderen Mitteln gekämpft. Schon rein genetisch. Oder hast Du schon mal 140 austrainierte, definierte Kilogramm bei jemanden gesehen der nicht mit illegalen Mittelchen nachhilft?

Wenn man in der Geschichte des Bodybuilding etwas zurückschaut, in die Zeit in der es noch keine Pharmazeutischen Produkte oder die große Anzahl an Supplementen gab, wird man sehr massive und durchtrainierte Kerle finden, wie z. b. Reg Park oder Steve Reeves. Diese hatten ihre Körper ohne Doping und Supplemente aufgebaut. Allerdings... Dreimal darfst Du raten mit was für einem Training? Richtig, es waren Ganzkörpereinheiten.

Ich kenne auch das Gefühl unzufrieden zu sein!

man sollte jedes mal wenn man Trainiert andere Muskeln Patien trainieren

z.b Montag : Bizeps und Brust und Dienstag: Trizeps Rücken Mittwoch: frei Donnerstag: Oberarm und 'Nacken Freitag: Bauch und Beine und Samstag und Sonntag Frei

aber letzt endlich liegt das an der Ernährung wenn man nicht Masse(Muskeln) aufbaut. man sollte genug Eiweiß zu sich nehmen also z.b 1 - 2 Stunde vorm/nach dem Training Eiweiß Shake nehmen oder ein bis zwei Rohe Eier essen. Weil Eiweiß ist zum Muskeln aufbauen da.

und noch was wenn ihr jedes mal den ganzen Körper trainiert also am Tag beine rücken arme bauch brust usw... baut ihr keine masse!!

Zum Training: Stimmen

  • Wiederholungszahl,
  • Satzzahl,
  • Pause zwischen TE gleicher Muskelgruppen
  • gesunde Mischung aus Grund- und Isolationsübungen:
    • Grundübungen für Masse
    • Isolationsübungen nur bei lokalen Defiziten

???

> Pillen

gibt es

> die gesund sind bzw. keine Nebenwirkungen? 

NEIN! ==> http://www.sportlerfrage.net/tipp/spass-mit-steroiden

> Eine Beratung?

In schweren (auf eine Krankheit hinweisenden) Fällen beim Sportarzt oder ggf. Internisten

@von Richthofen

> Reg Park oder Steve Reeves. Diese hatten ihre Körper ohne Doping und Supplemente aufgebaut

Träum weiter vom "Früher war alles besser".

Was möchtest Du wissen?