muskel aufbau am bauch hilfe!!!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da ich in etwa deine Größe haben und in meiner späten Jugend auch in deiner Gewichtsklasse gelegen habe, solltest du an sich sehr schlanker Natur sein. Gut, das sagt letztlich natürlich nichts über die KF Verteilung aus. Aber viel KF solltest du nicht haben. Du mußt bedenken das die Bauchmuskulatur sich vom Volumen im Vergleich zu den anderen Muskelpartien nicht großartig aufbauen läßt. Entscheidend ist hier die KF Schicht über dem Bauch. Ist die zu dick, dann zeigt sich der Sixpack nicht. Bei deinem Gewicht halte ich es aber nicht für sinnvoll jetzt noch weiter den KFA zu senken, denn das macht nur SInn wenn genügend Muskelmasse vorhanden ist, sonst wirkst du schnell unterernährt. Von daher gehe hier gezielt auf den Muskelaufbau und ernähre dich ausgewogen und Eiweißreich. Die KH würde ich in normaler Form zuführen. Also keine KH arme Ernährung anvisieren. Das Training sollte strukturiert und mit entsprechender Härte sein.

Allzu dick kannst Du nicht sein bei dem Gewicht. Was willst Du denn abnehmen? Selbst wenn Du eine Frau bist, ist das nicht viel.

Klar klappt Muskelaufbau mit hartem Training, mit was denn sonst? Das was Du da machst, hat allerdings bestenfalls Alibifunktion. Vergiss den Sixpackschmarrn und trainiere den ganzen Körper (und ja, da gehören auch die Beine dazu!!!!!)

xxstaylaxx1 02.11.2013, 10:30

okay vielen dank bin eben neu in diesem Thema und ja Beine gehören dazu .. aber vielen dank !

0

Was möchtest Du wissen?