Muskel an den Oberschenkel im Fitnessstudio aufbauen

1 Antwort

Dein Arzt hat dir mit Sicherheit nicht gesagt, dass du nur die Oberschenkelmuskulatur aufbauen sollst, sondern er hat dir gesagt, dass du die Stützmuskulatur im Knie aufbauen sollst, um das Knie zu stabilisieren. So, jetzt weißt du auch nach was du googlen kannst, es gibt nämlich viele verschiedene Übungen.

Gut ist alles, was du auf instabilem Untergrund (Wackelbrett, Matte) machst und kontrollierte Übungen wie der Sprung in die Waage. Aber wie gesagt, es gibt einen Haufen Übungen, entweder lässt du dir im Studio einen Plan zusammenstellen oder du sprichst mal mit deinem Physio. Wenn du bei Knieschmerzen und Problemen keine Physiotherapiestunden bekommen hast, würde ich nochmal zum Arzt gehen, dass er sie dir verschreibt.

Ich glaube ich weiß besser was mein Arzt mir gesagt hat :)

0

Patellaluxation - Nachbehandlung / Schmerzen beim Beugen von Knie?

Hallo zusammen,

vor einem Monat ist mir beim Fußball die Kniescheibe rausgesprungen und nicht sofort wieder in ihre Ausgangsposition zurückgekehrt. Die Kniescheibe war ca. 45 Minuten draußen & wurde dann erst im Krankenhaus wieder eingerenkt (lecker). Ich bin dann 1-2 Wochen mit einer Schiene rumgelaufen (keine Krücken) bis die MRT-Untersuchung absolviert wurde und die Bilder fertig waren.

Laut Arzt: Nicht's "kaputt", Schiene wieder runter und alles machen was das Knie erlaubt (Bewegungstechnisch, Sport tabu). Nun bin ich seit ca. 1-2 Wochen bei einem Physio, der etwas grob an die Sache rangeht. Bei ihm habe ich enorme Schmerzen wenn das Knie gebeugt bzw. angewinkelt wird - und zwar direkt im Knie, vielleicht ein kleines Stückchen oberhalb der Kniescheibe. Fühlt sich so an, als würde etwas blockieren & über diesen Punkt geht der Physio immer drüber (was wirklich sauweh tut) - laut ihm ist das nur der Oberschenkelmuskel, aber für mich fühlt es sich an als wäre das direkt in der Kniescheibe.

Mittlerweile kann ich aber schon wieder sehr gut gehen (sieht nicht mehr so unsicher & komisch aus). Nur hin und wieder kommt es mal vor, das mein Knie irgendwie nach unten "rutscht", also wie als würde das ganze Bein locker lassen und einsinken. Das gibt mir dann einen kurzen stechenden Schmerz, aber dann geht's gleich wieder ganz normal.

Bitte um Info, Ratschläge, Erfahrungen - wäre ein nochmaliger Arztbesuch schlau oder ist das Verhalten von meinem Knie normal? :-)

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?