MTB Hinterachse blockiert

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Tach auch!

Das klingt (Ferndiagnose, ohne Handauflegen) irgend wie nach Lager- oder Freilaufschaden! Ich würde das Rad zum Schrauber deines Vertauens schieben und prüfen lassen, ob sich eine Reparatur lohnt!

MfG Lüder

sparhawk 27.04.2009, 11:06

Danke! Das hatte ich eh vor, da ich keine Ahnung von der Materie habe. Ich hatte nur gehofft das vielleicht ein Spezialist so ein Symptom erkennt und sagen kann dass es eh nur diese oder jene Kleinigkeit ist. Wodurch kann sowas entstehen?

0
pooky 18.05.2009, 23:40
@sparhawk

Eine Achse/Nabe kann verschleißen oder durch eine unsachgemäße Behandlung (Sprünge, gerade bei günstigen Laufrädern) kaputt gehen.

0

Damit es hier auch eine Antwort gibt was denn nun konkret Schuld war. Es haben sich einfach die seitlichen Muttern gelockert, die das Rad gerade halten. Dadurch hat sich das Rad quergestellt und hat blockiert.

Der Mechaniker hat dann einfach das Rad gerade und die Muttern angezogen und das wars.

Vielleicht hilfts ja jemanden der auch so ein Problem hat. :)

Was möchtest Du wissen?