MRT gemacht wegen Schulterverletzung; dabei wurde zufällig etwas anderes gefunden... was kann es sein?

0 Antworten

Schulterschmerzen schon wieder - was soll ich tun? Was hilft?

Hallo Ich bin 17 Jahre alt.

 Ich bin Anfang November bei einem Fußball spiel gegen den Tor Pfosten geflogen.

 Nach 2 Wochen war ich bei meinem Orthopäden / Sportarzt .

Es wurde geröntgt und mit Ultraschall nach den Muskeln und Knochen angeschaut. Man hat deutlich gesehen das Knochen und Muskel sowie Bänder heile waren.Es war halt nur stark geprellt. Ich habe deshalb 3-4 Wochen Pause mit Fußball wegen der Schulter gemacht Ich habe dann Übungen bekommen mit einem Terra band 

Seit 2 Wochen habe ich wieder schmerzen in der Schulter und die Muskulatur ist auch sehr angespannt.

 Was kann ich tun. Denn in 1 Woche beginnt die Vorbereitung auf die Rückrunde und die möchte ich nicht verpassen (ich hatte schon in der Hinrunde 3 Verletzungen wo ich jeweils 3-4 Wochen pausieren musste)

Was kann ich tun Meine Mutter möchte ich erstmal nichts sagen da ich halt schon öfter verletzt war und meine Mutter schon deshalb genervt ist. Heimlich zum Arzt kann ich nicht da meine Mutter die Rechnung bekommt.Was kann ich tun ??

...zur Frage

Schulterprellung

Hey,

ich bin 16 Jahre und sportlich sehr aktiv, jetzt bin ich vor gut einer Woche ein wenig ungeschickt auf die linke Schulter gefallen, war dann auch im Krankenhaus, weil die Schmerzen nach 24h nicht weniger wurden. Ergebnis: Gebrochen ist nix, "nur" geprellt. Anweisung lautet 10-14 Tage schonen, dann sollte alles wieder gut sein. Ich soll abends Schmerztabletten nehmen um schlafen zu können. Ich hab jetzt 10 Tage nichts getan, kein Krafttraining, nicht mal Ergometer oder laufen, weil ich das wirklich konsequent schonen wollte, allerdings wird das immer noch nicht besser. In Ruhe schmerzt nichts, aber eine klitzekleine falsche Bewegung und es versetzt mir einen Stich. Gewisse alltägliche Bewegungen, beispielsweise Pulli ausziehen, sind die Hölle, und bei meinem Versuch Liegestütz zu machen, bin ich nach 2 Stück am Boden gelegen. Auch sonst hab ich in den letzten Tagen keine Besserung gespürt. Medikamente nehm ich keine mehr, nur Voltaren Salbe um die Heilung zu unterstützen.

Ist das normal und muss ich mir einfach noch ein wenig Zeit lassen oder sollte ich sicherheitshalber noch mal zum Arzt und das checken lassen?

...zur Frage

wie lang braucht eine schulterzerrung zum abheilen?

hallo! ich habe mir vor rund 8 wochen bei der arbeit wahrscheinlich durch mehrfaches einseitiges schweres heben mit einem arm die schulter verletzt. diagnose meines hausarztes der auch als sportarzt arbeitet: muskelzerrung, drei wochen nicht belasten, nur leichte bewegungsübungen machen, sportsalbe benutzen. die schmerzen sind jetzt nach 8 wochen so gut wie verschwunden, nur tut die schulter bei ungewöhnlichen bewegungen und nach größeren belastungen immernoch weh - kurz: fühlt sich nicht stabil an.

der orthopäde hat nun bei röntgenbild und ultraschall nichts gefunden und sieht als letztes diagnose eine MRT (Kernspintomographie).

Kann es sein dass so eine Schulterzerrung länger als zwei monate zum abheilen braucht? oder gar länger?

...zur Frage

Schmerz in der Schulter (Kraftraining)

Hallo,

war heute beim Training (Kraftsport) und habe Brust, Trizeps trainiert.

Nach der zweiten Übung für die Brust tat meine linke Schulter sehr weh und jetzt ist immernoch ein bisschen Schmerz da.

Habe ich etwas bei der Übung falsch gemacht oder woran kann das liegen ? Kann man das jetzt überhaupt so pauschal sagen oder sollte ich lieber einen Arzt aufsuchen ?

LG Tom

...zur Frage

Darf man mit einem Impingment Syndrom in der Schulter Schulsport gemacht werden?

Ich leider seit einem Unfall im Januar im Urlaub unter staken Schulterschmerzen die bis in die Hand ausstrahlen. Nun war ich erst spät beim Arzt, weil ich das nicht ernst genommen hatte. Mein Hausarzt hat mich zum MRT geschickt, wo ich jetzt auch einen Bericht von habe. mit diesem Bericht hat sie mich zum Orthopäden geschickt. Ich darf nun jetzt schon seid vier Wochen keinen Sport mehr machen. Den Termin zum Orthopäden habe ich mir noch nicht besorgt, ich muss bald wieder mit Leistungstraining anfangen. Meine Hausärztin Vermutet ein Impingment Syndrom kann das stimmen? Ist der Termin beim Orthopäden so notwendig und kann ich Mittwoch wieder Schulsport machen?(Thema Seilchen springen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?