Mittagessen zwischen Trainingseinheiten

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Salat mit Putenbruststreifen ist schon okay. Auch eine Schüssel Haferflocken mit Obst oder Magerquark ist i.O. Du kannst auch Vollkorn, Reis oder Nudeln mit Salat, oder Putenbrust essen, sofern es dir keine Probleme bereitet kalte Nudeln oder Reis zu essen. Das ist nicht jedermanns Sache. Ansonsten mußt du auch schauen wie lange die Pause ist. Eine größere Mahlzeit sollte schon gute 2 Stunden vergangen sein bevor es zum nächsten Training geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Salat mit Pute ist perfekt! Auch Joghurt mit Apfel, oder ein kleiner Shake, etc. Es soll leicht verdaulich sein, und nicht zu viele Kalorien haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?