Mit wieviel kg fängt man an?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dafür gibt es keine allgemeingültige Aussage. Hängt von den individuellen voraussetzungen, dem Trainingsziel und der Übung ab. Besonders Übungen wie Kniebeugen oder Kreuzheben, macht man anfangs mit geringem Gewicht, um die korrekte Ausführung zu erlernen.

richtig angefangen hab ich mit 2 k-hanteln von je 10 kg, hatte am anfang aber auf jeder nur 5 kg drauf mit denen hab ich 30 wiederholungen geschafft. davor hatte ich 2 von je einem kg hanteln die ich aber kaum benutzt habe.

jah schwirig jeder fängt unterschidlich an :S ich würd mal so viel gewicht nehmen das du 10-12 widerholungen schaffst aber mit dem rücken gerade bleibst also ohne hilfe und wends schön brennt und du nicht neh 13-14 widerhollung schaffst ist es genug

NO PAIN NO GAIN

Ich bin ziemlich sicher das hinter dieser Frage ein völlig falsches Verständnis vom Hantel (Muskel) Training liegt. Deshalb solltest du erstmal sagen was du vorhast und wie du das erreichen willst.

Was möchtest Du wissen?