Mit wie viel Jahren sollte man Parkcour(laufen) anfangen?

1 Antwort

Anfangen mit dem Erlernen von Bewegungskunststücken und motorischen Geschicklichkeitsaufgaben wie Parkour-Laufen sollte man im "späten Schulkindalter" (10 bis 12 Jahre), das sich durch eine besondere motorische Auffassungsgabe und günstige Kraft-Lastverhältnisse auszeichnet. Dabei sind Sicherheitsaspekte unbedingt zu beachten. In späteren Entwicklungsstufen (etwa ab 13 J.) verschlechtern sich durch das Längenwachstum oft die Kraft-Lastverhältnisse, und zusätzlich nimmt die für das schnelle Erlernen von akrobatischen Bewegungselementen notwendige Unbekümmertheit allmählich ab. Erst mit der körperlichen Ausreifung (ab etwa 16/17 J.) verbessern sich die Bedingung wieder. Ein Höchstalter festzulegen, macht aber keinen Sinn, weil zu viele unterschiedliche körperliche, mentale, soziale, kulturelle, motivationale... Faktoren an Einfluss gewinnen.

Was möchtest Du wissen?