mit wie viel Jahren sollt ich Krafttraining machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie ich hier auch schon gelesen habe, kann ich nur bestätigen, du bist alt genug. Ich selber habe auch mit 15, fast 16 angefangen zu McFit zu gehen. Ich würde zum warm machen 10 Minuten lang ein Ausdauertraining ausüben. Danach kannst du die Übung machen, die deiner Meinung nach am besten bzw. am notwendigsten für dich ist. Achte aber wie schon in anderen Antworten erwähnt, dass du die Übungen langsam und richtig machst. Schon wenn der Sitz etwas zu hoch oder zu tief ist, kann das sehr schädlich sein. Also frage am besten nach, auch wenn es vielleicht peinlich ist. Und wenn du deine Übungen machst, führe diese am besten von Anfang an ganz aus (also gaaanz vor und gaaanz zurück). Das ist natürlich auch schwieriger, also pack lieber etwas weniger Gewicht drauf, anstatt die Übungen nicht "gaaanz" auszuführen. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 16 Jahren kannst du problemlos ein Krattraining ausüben. Hier kannst du auch Leistungsorientiert trainieren. Wichtig ist die einzelnen Übungen sauber und langsam auszuführen um Verletzungen zu vermeiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Mit 14 kannste anfangen mit Krafttraining(Fitnessstudio)mit erlaubnis der Eltern Davor kannste Liegestütze solange machen wie du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich kannst du mit 16 anfangen,..allerdings ruhig und bedacht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Problem mit 16 kannst du anfangen. Nur nicht übertreiben, sonst wirst du schon bald verletzungsbedingt Pausen einlegen müssen ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bist du für eine Gewichtheber-Karriere schon zu alt, die fangen mit 10-12 an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?