Mit welcher Hunderasse kann man am besten Sport treiben?

1 Antwort

im Hinblick auf die Familie kann ich dir nur einen Labrador empfehlen, die sind allgemein sehr menschenbezogen, relativ leicht erziehbar (heißt es, ist aber natürlich von Hund zu Hund verschieden) und du kannst sie zum Sport gut mitnehmen. Auch bei den Labbies gibt es verschiedene Zuchtlinien, ich empfehle dir einen aus einer Arbeits- und nicht Showlinie. Die sind vom Bau her einfach nicht so schwer und sportlicher. Geh auf jeden Fall zu einem guten Züchter, der seine Hunde wirklich auch in der Familie hält und aufzieht und gib dort lieber 200 Euro mehr aus als bei einem "Vermehrer" bei dem der einzelne Hund austauschbar ist.

Was möchtest Du wissen?