Mit welcher Hantelgröße sollte ich (Frau) anfangen?

5 Antworten

Hy, wenn du Muskelmasse aubauen willst, nimmst du ein Gewicht, das so schwer ist, dass du die Übung nur 8-10 mal wiederholen (W) kannst. davon dann 3 Sätze, natürlich kurze Pausen dazwischen. Sobald das klappt, musst du mehr Gewicht nehmen. Nur so geht Aufbau mit Gewichten. Die große Pause zwischenn den Trainingstagen nicht länger wie 48 Stunden, aber nicht kürzer wie 24 Stunden. Wenn du straffen willst (Winke-Arme/Trizeps) anfangs 500 gr/16-25 W/ 3 Sätze mit Pause, später mehr Gewicht . Mehr wie 25 W bringen nix dazu. Sportliche Grüße, mahimahi

Als Beispiel: Du machst 15 Wiederholungen. Wenn du die 14 und 15 Wiederholung gerade so schaffst dann ist das das richtige Gewicht.=)

Hey.

Das kann man schwer sagen. Vllt fängst du mit 500 g pro Seite an und wenn du bei der 1. Wiederholung merkst, dass dir diese zu leicht sind, erhöh auf 1 kg

Krafttraining mit 13 Jahren?

Hallo! Ich bin 13 Jahre alt, 1.72m groß und wiege circa 55kilo. Meine Frage ist, ob man in diesem Alter schon Krafttraining machen kann, oder ist dies schädlich für Wachstum, Knochen und Entwicklung? Zwei Kumpels von mir wollten sich nämlich im Fitnessstudio anmelden und haben mich gefragt, ob ich nicht auch mit will... Da ich aber schon gelesen habe, dass dies in so jungen Jahren schädlich für das Wachstum und die Entwicklung sein kann, hab ich meinen Arzt gefragt, als ich bei ihm war. Dieser sagte, dass ich noch lieber ein paar Jahre warten solle. Dann war ich jedoch bei einem anderen Arzt und der hat gemeint, dass ich das problemlos machen könnte, solange ich mit dem Gewicht nicht übertreib, und dass es sogar gut wäre für meinen Rücken, da ich einen leichten Rundrücken habe. Da also jeder etwas anderes sagt, hab ich keine Ahnung was ich denken soll und wollte hier mal fragen. Und wenn ihr meint, ich könnte das machen, wieviel Gewicht soll ich nehmen? Also wie viele Wiederholungen sollte ich schaffen und wieviele Sätze machen? Im vorraus schonmal Danke(; LG Luis

...zur Frage

Abnehmen oder Muskelaufbau (Skinny fat)?

Hallo Community, Ich hab ein Problem undzwar ich weiß nicht ob ich erst abnehmen soll oder muskel aufbauen soll. Meine Daten: 20 Jahre alt, 172 cm groß und 69 kg. Ich trainiere seit ca. 2 Monaten im Fitnessstudio und sehe kein Erfolg. Ich hab einen hohen KFA undzwar am Bauch und an der brust und dünne arme (Skinny Fat). Das einzige was wächst ist mein Bauch am Biszeps habe ich (fast) keine Fortschritte gemacht. Ich will keine Kante werden aber gut definiert sein, so dass man muskeln sieht, denn ich will mit Boxen anfangen und im leichtgewicht zusein. Soll ich erst abnehmen und danach aufbauen oder erst muskeln aufbauen?

...zur Frage

Welche Ernährung vor Sportabi / Schwimmen ?

Hey, also ich mach am Donnerstag mein Sportabi im Schwimmen, um 8.00 Uhr beginnen die Prüfungen auf der 50m und auf der 200m-Strecke und um 10 Uhr fängt der Coopertest an, den schwimm ich auch. Meine Frage nun: Wie soll ich morgen Abend bzw. über den Tag essen und was soll ich am besten am Donnerstag frühstücken um möglich fit zu sein? Und wie sieht es aus, sollte ich was zwischen den Sprints und dem Coopertest auch was essen zB nen Fruchtriegel oder sowas? Ich komm nicht aus den Ausdauersportarten, sondern mache ne Kampfsportart, da weiß ich wie's abläuft, aber im Schwimmen weiß ich das nicht so genau, deswegen wär es super, wenn mir hier jemand helfen könnte =)

...zur Frage

Zec+ whey connection - kann man das mit Milch trinken?

Hey Leute

Ich habe mir Zec+ whey conncetion Bestellt der geschmack ist Melone und das ist heute angekommen nun lese ich das es spezialisiert ist für H20 also für wasser.

Nun meine frage ist Kann ich das auch mit MILCH trinken oder muss ich das mit wasser trinken???

Normalerweise bei alsstars nehme ich 300g milch und 1 voller löffel dann sind das 30 gramm.

ich nehme einfach den löffel von meiner alten packung und wasch aus und benutze das für die dann

halt ich will jetzt wissen ob ich das mit milch auch trinken kann oder nur wasser:(

gruß.m

...zur Frage

Kraftraining + Seilspringen - Wann?

Ich möchte ein wenig abnehmen, fitter werden und Muskeln aufbauen. Montag, Mittwoch und Freitag mache ich jeweils ein Ganzkörpertraining im Fitnessstudio. Ich möchte zusätzlich noch das Seilspringen einbauen. Mache ich gerne und ist auch effektiv. Nur wann? Immer an den Trainingstagen, also vor dem Kraftraining oder jeweils an den Ruhetagen, also Dienstag, Donnerstag und Samstag? Dauert immer so 10-15 min.

...zur Frage

Ausdauer aufbauen

Ich mache jetzt seit einjähriger Pause wieder regelmäßig Sport bzw. beginne damit(einmal wöchenlich Tennis, Schwimmen, radfahren). Beim tennis habe ich nach ca. 40 min ein rictiges Tief, bin plötzlich total langsam und total müde. Habe momentan wenig Ausdauer. Liegt das daran?Oder auc an der Ernährung vorm Training? Und sind Schwimmen(ca. 45 min) und Radfahren(ca. 60 min) optimal, um meine Ausdauer zu stärken für das Tennis spielen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?