Mit welchem Alter kann man mit dem Kampfsport beginnen?

1 Antwort

Ich würde ihn mal zu einem Probetraining gehen lassen. Denn er ist gerade in einem perfekten Alter, wo er sehr schnell lernt. Nur soll man ihm von Anfang an klar machen, dass er das, was er lernt, niemals außerhalb des Trainings zur Schau stellen darf.

Und noch besser... Nimm die Mutter von dem Jungen mit zum Training, damit sie sich selbst ein Bild von machen kann. Denn ich weiß zu gut, wie manche Elternteile auf Abwehr schalten, wenn es um Kampfsport geht. Da hilft nur, dass sie sich selbst ein Bild von machen, wenn sie sehen, dass das Kind drin aufgeht und man es später unbesorgt rausgehen lassen kann.

Gute Antwort!

0

Gibt es für Wushu eine Altersbegrenzung oder kann man es mit fast 50 Jahren noch erlernen?

Jahrelang hatte ich mich nicht bewegt und hatte entweder im Büro gesessen oder auf der Couch gelegen. Nun, nachdem ich mit fast 50 Jahren Zipperlein bekomme, möchte ich Sport treiben, der auch Spaß macht.

So kam ich auf Wushu Kung-Fu, dessen Anleitungen ich auf Youtube fand. Seit einer Woche übe ich fleißig Handbewegungen, Stellungen und Fußtritte. Überall knirscht und zippt es, weil ich die Bewegungen ich gewöhnt bin. Außerdem versuche ich, meine Bänder zu dehnen, was mir nicht leicht fällt, aber machbar ist. Leider musste ich jetzt unterbrechen, weil ich vom Bow Stance und Horse Stance üblen Muskelkater bekam.

Kann das etwas werden, oder bin ich zu alt dazu?

...zur Frage

Ich suche einen Kung fu lehrer im Raum Kassel.

Ich möchte schon seit längerem Kung fu lernen, habe aber erstens nicht die Lust in so eine Bude zu rennen und zweitens nicht das Geld dazu. Jetzt habe ich eine Idee. Und zwar frage ich jetzt,ob es hier Leute gibt, die es können und einem Anfäger beibringen würden. Ich wohne in Kassel. Ist eine fast unmögliche und komische Frage und Idee, doch warum ja eigentlich nicht. Also. Wenn jemand dies beherrscht und einen Schüler nehmen würde, dann meldet euch.

...zur Frage

Kann man Kampfsport auch noch als Erwachsener lernen?

Kann man Kampfsport wie Judo oder Kun Tai Ko als Erwachsener auch noch gut erlernen oder muss man damit als Kind beginnen, wenn man Gürtelprüfungen erfolgreich abschließen möchte?

...zur Frage

Wie bereite ich meinen Sohn auf einen Kindermarathon vor!

Hallo...

Mein Sohn möchte gern an einem Kindermarathon im April teilnehmen.

Er ist gerade 7Jahre geworden. Er spielt seit 2,5Jahren Fußball im Verein und ist auch recht gur drin. Seine Muskellatur ist jetzt schon sehr ausgeprägt, laut Kinderarzt ist er sehr muskulös am gesamten Körper. Körpergröße ist 1,25m und das Gewicht ca.20kg...

So jetzt wollte er letztes Jahr schon beim Marathon( Kindermarathon 2,195km) teilnehmen, da haben wir schon gesagt warte noch ein Jahr. Dieses Mal fängt er jetzt schon an mit fragen, wir haben ihm das erlaubt aber und dem vorbehalt das er etwas üben muß.

Nur was ist das richtige Maß?

LG

...zur Frage

Mit welchen Angeboten kann man die Tennisjugend zu mehr Spaß am Tennis motivieren?

Ich möchte mich für die Jugendförderung des örtlichen Tennisclubs einbringen, und will zusammen mit dem zuständigen Jugend- und Sportwart der Tennisjugend etwas zur Förderung des Tennissports bieten. Wer hat schon Erfahrungen damit und konkrete Vorschläge dafür?

...zur Frage

Kampfsportart erlernen? (Taekwondo oder Boxen?)

Hallo!

Ich möchte gerne eine neue Kampfsportart erlernen.

Möchte damit mich auch verteidigen können. Im näheren Umfeld wäre Kick-,Thai-,Boxen und Taekwondo Früher habe ich Kung Fu gemacht, aber der Mitgliedsbeitrag war 90€ im Monat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?