1 Antwort

Nein, sicherlich nicht.

Du wirst das Rad zerstören und damit auch dich, wenn du mit diesem Rad auf die Downhillstrecke gehst.

Was kann man dagegen tun, wenn die Kette ausschlägt?

Ich habe mir ja jetzt auch ein MTB gekauft, um mal so richtig downhill fahren zu können. Habe bisher nur so bisschen im Gelände rumgeheizt. Dabei ist mir oft die Kette abgesprungen, wenn ich über eine Wurzel gefahren bin oder vom Bordstein gefahren bin. Es war nicht das teuerste, 400 Euro. Aber daran dürfte es doch auch nicht liegen. Woran kann das liegen? Wie kann ich das beheben?

...zur Frage

Carbonrahmen oder doch lieber Aluminium?

Carbonfaser oder Alluminiumrahmen?

Für alle die Erfahrung beim Downhill/Freeride und Enduro auf Bikes haben. Bitte nur ernstgemeinte Kommentare !

Ich möchte mir einen großen Traum erfüllen : Ein neues Bike (vollgefedert für DH) !!! Ich tendiere zu einem ganz besonderem von Canyon. Diese gibt es aber nur in CF und nicht in AL. Aufgrund das ich bisher nur mit AL in einem Hardtail zu tun hatte und CF mehr oder weniger verpöhnt wurde, bin ich mir ziehmlich unschlüssig.

Ich habe gehört, das CF viel stabieler ist und nur jeder 7. Rahmen bei Belastungstesten zerbeste. Bei AL sogar jeder 4. . Allerdings bin ich unsicher ob nach ein paar Stürzen es kritisch wird, wie viel der Rahmen noch abkann.

Meine Frage im allgemeinem : Ist CF gut bzw. langlebig, auch bei mittelmäßiger Belastung im DH track, oder sollte man lieber doch zu altbewährtem AL greifen ?.

Wer Erfahrung hat bitte melden, kann mich nicht entscheiden.

Neben bei: Canyon bietet eine 6 jahres Garantie auf den Rahmen .... ist das ausreichend?

Das Bike ist auf jedenfall hochwertig, also auch von der Qualität gibt es keine bemängelungen (Canyon Strive 8.0 Race)

Zuletzt noch : Canyon Strive 8.0 Race oder Canyon 9.0 Race ;D

ZUSAMMENFASSUNG:

CF oder AL

*6Jahre Garantie ausreichend?

*8.0 oder 9.0

Danke schonmal im vorraus ;D

...zur Frage

Canyon Grand Canyon AL 6.0 oder Rose Count Solo 2 ?

Hallo, ich war auf der Suche nach einem preiswerten Mtb-Hardtail um 1000 € (gerne auch vom Versandhandel) und da bin ich auf die beiden Modelle gestoßen. Im Bike-Magazin wurden diese beiden Modelle ja auch getestet jedoch gewann das Grand Canyon trotz schlechterer Ausstatung ( man kann das Rose ja konfigurieren). Jetzt wollte ich fragen was ihr dazu meint, vielleicht hat ja jemand Erfahrung mit diesen Bikes.

Mvg

...zur Frage

Hohe Sterbe Rate beim MTB Downhill fahren?

Laut eines Freundes von mir, der das irgendwo gelesen hat ist Downhill MTB fahren eine der risikoreichsten Sportarten der Welt und dass dort eine hohe Sterbe Rate ist.... ??? Wollte er mich nur verarschen? Oder stimmt das?

...zur Frage

Wie kann man MTB Downhill üben?

Wo kann man Kurse im Downhill fahren, buchen im Raum Süddeutschland? Ich möchte meine Downhilltechnik verbessern, weiß aber ledier nicht wie und wo ich das machen kann. Vielen dank schonmal ;-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?