Mit Höhenangst in Hochseilgarten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne einige, die schon auf der Leiter Angst hatten. Im Hochseilgarten hat es 20 min. gebraucht, aber dann hat es doch jedem Spaß gemacht.

Dadaurch, dass man sich konzentrieren muss, auch auf das Sichern, denkt man wohl nicht so daran, dass man ja in luftiger Höhe geht.

Ausserdem haben die meisten Hochseilgärten kleinere Übungsparcours, bevor es richtig zur Sache geht.

Relativ geringe Höhe ist relativ:-)) 12m ist schon ganz schön hoch!

Ich selbst leide auch bedingt unter Höhenangst und bin am WE mit meinen Kids im Hochseilgarten gewesen. Die kleineren Pacours liegen hier bei eta 2-3 Meter Höhe, was für mich ganz gut zu bewältigen war. Die mittleren Parcours gehen dann noch mal 1-3 Meter höher. Das war schon recht kribbelig, hat aber trotzdem Spaß gemacht. Die schwierigen Parcours waren zwischen 10-13 Metern. Da habe ich dann auch gepaßt. An sich ist in den Klettergärten für jeden etwas dabei, somal du ja auch optimal abgesichert bist.

Hi, deine Frage ist zwar schon ne ganze Ewigkeit her, aber ich möchte dir trotzdem darauf antworten.

ja, gerade weil du Höhenangst hast, ist ein Hochseilgarten super. Du baust die Höhe poe a poe auf und du kannst ja auch jederzeit aufhören.

Übrigens: ein gescheiter Hochseilgarten hat schon Minimum 10-11 Meter, eher sogar 12-15 Meter. Und das ist ganz schön hoch..

Ist Brücke aus dem Stand oder aus dem Handstand leichter?

Mich würde es mal interessieren ob es leichter ist vom Handstand in die Brücke zu fallen, weil ich mich nicht so ganz traue aus dem Stand in die Brücke zu gehen. Oder sollte ich noch weiter üben an der Tür in die Brücke zu laufen? Vielen Dank und ich würde mich über Antworten freuen :) !

...zur Frage

Warum kriegt man in der Höhe schlechter Luft?

Guck zur Zeit fleißig die Tour. Und die waren ja gestern auf dem Dach der Tour, auf über 2800m... warum bekommt man da schlechter Luft und wieso nehmen das Sportler verschieden auf. Ab welcher Höhe beginnt das?

...zur Frage

Wie entscheidend ist das Körpergewicht beim Berglauf?

Ich bin relativ schwer (88 kg), weil ich groß und kräftig bin und im Vergleich zu meinen Freunden bin ich deutlich langsamer sobald es steil bergauf geht. Besonders bei Bergläufen habe ich gegen andere keine Chance, die ich im flachen locker abhänge. Die sind alle einiges leichter als ich - liegt das am Gewicht ?

...zur Frage

Welche werte stehen auf Eisockeyschläger und was bedeuten sie?

Was bedeuten die Werte auf einem Schläger. Was bezieht sich auf den Stock und welche auf die Kelle. Hab schon öfter was von Flex gehört...was ist das und was bedeutet ein höherer oder ein niedrigerer Wert. Mit welchem Schläger bekomm ich den Puck auch beim Schlagschuss leichter in die höhe und schärfer oder geht das nur mit Training. Habe einen Fischer FT4 : 80 19R

und 6000-Sher-Wood: 60" TS 23R

...zur Frage

Gewicht unterschied Carbon & Alu Rahmen

hallo,

kann mir jmd sagen wie hoch der Gewichtsunterschied zwischen Carbon & Alu liegt ? Habe mal gehört, dass Carbon wirklich nur minimal leichter ist kann es mir aber kaum vorstellen, da es sich ja doch relativ viele Leute zulegen trotz des so hohen Preises.

Worauf sollte man übrigens beim Kauf von Alu Rädern achten ? Woran erkennt man qualitativ gesehen gutes ALu / Verarbeitung und welchen Vorteil hat dies.

...zur Frage

Höhenangst und Skifahren?

MIch interessiert, ob man auch mit Höhenangst dennoch Skifahren kann, oder ob das eher schwieriger wird?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?