Mit Halsweh und Schnupfen Sport machen?!

2 Antworten

*Weil es heist ja auch Sport->Schwitzen->Bakterien raus geschwitzt?! *

Wer sagt denn das; die Tante im Fernsehen, die aus den Karten die Zukunft liest? Wer krank ist gehört ins Bett, der Körper braucht nämlich Ruhe. Ohne nötige Ruhe verschlimmert sich jede Krankheit, denn der Körper muss seine Kräfte statt zur Heilung für Bewegung ausgeben.

Ich will jetzt nicht den Teufel an dieWand malen, aber es hat schon tragische Todesfälle genau deswegen gegeben, weil durch eine Erkältung der Herzmuskel entzündet war.

Mit einem Infekt im Körper solltest du nicht trainieren. Das Imunsystem ist hier geschwächt und anfällig weil es auf Hochtouren arbeiten muß um den Erreger zu bekämpfen. Trainierst du dann noch dabei schwächst du deinen Körper noch mehr und der Infekt zieht sich im Heilungsprozess weiter nach hinten hinaus. Darüber hinaus hast du mit einer Erkältung keine optimale Leistungsentfaltung und die Gefahr das der Herzmuskel angegriffen wird ist hier ebenfalls gegeben. Erkältung/Infekt = Ruhe und Trainingspause.

Was möchtest Du wissen?