Mit 17 Jahren Leistungsschwimmen anfangen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Probiere es aus. Neben dem Alter kommt es auch auf deine Talentierung an. Wenn du mit 14 Jahren schon mal Leistungsmäßig geschwommen bist, wirst du schnell wieder im Training sein. Möglich ist vieles, aber das hängt natürlich von deinem Trainingselan und deiner Veranlagung ab. Von daher zöger nicht. Wenn dir das Schwimmen wieder Spaß macht, es dir unter den Fingernägeln juckt dann steige ein. Die Zeit bringt es dann mit sich wie weit du kommst.

Wenn Du es wirklich willst, kannst Du es auch erreichen. Es ist halt die Frage wieviel Zeit und Energie Du bereit bist dafür zu investieren und es auch beruflich vereinbaren kannst! Melde dich wieder bei einem leistungsorientierten Verein in Deiner Gegend an und lege los. Du wirst sehr bald feststellen ob es dich in Richtung deiner Ziele bringt. Fühl in Dich rein - wieviel "Triebkraft" ist vorhanden, wie stark juckt es loslegen zu wollen? Wenn das alles Vorhanden ist - lege los! Wenn Du zwischendrin zweifel hast, so hole dir gedanklich Deine "erfolgreichen" Bilder mit 14 Jahren und Du wirst spüren, wie die Kraft und Power in dir wieder hoch kommt! ;-) Viel Spaß und erfolg - Rüdiger

 - (Sport, Fitness, schwimmen)

Danke dir für die tolle Antwort. Eigentlich will ich sofort anfangen! Leider muss ich auch meine Ausbildung unter einem Hut bekommen. Naja wann ist es schon sehr leicht. Trotzdem danke! Habe jetzt noch mehr Lust auf schwimmen :)

0

Was möchtest Du wissen?