Mit 13 in die Wettkampfgruppe beim Geräteturnen wechseln?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Als Trainer und Übungsleiter ist es für uns auch immer wieder schwierig zu entscheiden, ein Kind in die Wettkampfgruppe mitzunehmen oder in der allgemeinen zu lassen. Mir ist ein Kind, das Interesse hat und mitmacht lieber, als eines das gute Voraussetzungen hat, aber die Gruppe immer stört und nicht mitmacht. Hinzu kommen die körperlichen Voraussetzungen wie Gewicht, Größe und Beweglichkeit. Ich weiß nicht wie oft ich meinen jetzigen Mädels(12-13 Jahre) schon gesagt habe, sie sollen Spagat üben zu Hause und Bauchmuskeln und Liegestützen, aber es geht halt mal schwer. Diese Sachen kann man immer zu Hause üben und Handstand an die Wand. Unsere neue Trainerin macht mit den kleinen noch ganz viel Schiffchenhaltung, ist wichtig für Kippe und Sprünge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sasisusu 26.07.2013, 19:32

Also ich wiege 45 kg und bin ungefähr 1.60m groß. Beweglich bin ich sehr, ich kann Spagat und kann vom Stand in die Brücke usw. Handstand kann ich auch schon ziemlich gut da ich den früher sehr oft jeden Tag Zuhause geübt habe.

0

Was möchtest Du wissen?