memory effect bei ausdauer?

3 Antworten

Jein. Es ist eher eine Mixtur deiner Muskulatur und deiner angeeigneten Technik. War beides gut ausgebildet, bist du schnell wieder ausdauernd in einer guten Form. Letzten Endes läuft es aber hauptsächlich auf die Muskulatur und deine Bewegungsabläufe hinaus.

Ob das auch für die Kapillaren und so weiter gilt, weiß ich nicht...

Aber beim Fußball ist das ein bekanntes Phänomen, dass Leute mit früherem guten Fitnessstand schnell wieder top drauf sind.

Wie weit das einfach Veranlagung ist, weiß ich auch nicht...

Würde aber mal sagen, dass es da einen Memory-Effekt gibt, jo!

Warum gibt es den Memoryeffekt nicht auch bei der Rechtschreibung? Ahh, ich vergaß - heute lernt man ja nicht mehr. Man singt, tanzt und schwänzt für das Klima...

Was möchtest Du wissen?