Meinen Kalorienbedarf berechnen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da können wildfremde Leute im Internet auch nur ins Blaue raten und mit Angaben wie Derzeit trainiere ich (...) ca. 2-4h kann man gar nichts anfangen. Denn ob 2 Stunden lasch oder 4 Stunden hochintensiv ist eben ein himmelweiter Unterschied im Kalorienverbrauch.

kecks 07.04.2014, 13:41

Was hast du bitte an "derzeit" auszusetzen?

Die Frage nach "lasch" oder "hochintensiv" habe ich gehofft, durch nähere Erklärungen beantworten zu können. Ein gutes Mittelding. So, dass ich weder völlig ausgepowert bin, aber dennoch Erschöpfung bemerke. Die Zeit, die ich dafür benötige, ist allerdings unterschiedlich, und für den Kalorienverbrauch auch ziemlich egal.

Natürlich ist es ein Raten, Schätzen - mehr wollte ich doch auch nicht!

0

das ist hier so gut wie unmöglich die frage zu beantworten... ich würde an deiner stelle mit dem fitnesstrainer zusammen einen plan erstellen und dein körper "untersuchen" an fettanteil usw... aber hier wie gesagt, kaum möglich

Was möchtest Du wissen?