Meine Tochter will abnehmen?

5 Antworten

Also zu deiner eigentlichen fragen grünteeextrakt Kapseln sind ein Supplement supplemente machen maximal 5-10% aus beim abnehmen bedenke also wenn man nicht im kaloriendefizit ist nützen die auch nicht also was ist grüntee Extrakt also grüner Tee sorgt für einen beschleunigten Stoffwechsel ergo öfter auf Toilette gehen schneller in ein katabolen zustandt versetzt werden und den Körper entwässern  bedenke im grüntee ist coffein drinne was aufputchend wirkt und deshalb nicht an Kindern empfohlen wird mein Tipp lass die Kapseln weg und kauf normalen Beutel Tee der ist günstiger und wirkt gleich  den Tee morgens und mittags trinken lassen  6-8 Stunden vor dem schlafen gehen um Schlafstörungen zu vermeiden ansonsten schauen coffein wird nicht bei herzkreislauf Problemen empfohlen 

2. Wenn Sie fett abnehmen soll da

n ein geringes Kalorien Defizit nehmen wenn das Defizit zu hoch ist nimmt der Körper kein kein fett ab weil er denkt es herrscht hungersnot er nimmt dann Muskelmasse ab und weniger Muskelmasse  heisst weniger grundbedarf und das wiederum heisst weniger abnehmen 

17

Mit korrekter Interpunktion könnte man Deinen Text sogar lesen...

0

Bitte gebe deiner Tochter keine Abhnehmkapseln. Die bringen nichts. Wenn deine Tochter wirklich abnehmen will, sollte sie es erstmal mit Ausdauer versuchen und einer gesunden Ernährung. Auch solltet ihr gesundheitliche Probleme ausschließen (z.B. Diabetis oder Schilddrüsenunterfunktionen, die verhindern die Fettverbrennung stark)

Hallo, Deine Aufgabe als Mutter ist es, den Prozess des Abnehmens beratend zu begleiten. Um zu beraten musst du aber zunächst einmal die Grundlagen beherrschen. Da das bei deiner Tochter schon ziemlich bedenkliche Dimensionen angenommen hat würde ich dir raten dich bei einer Ernährungsberaterin über diese Grundlagen zu informieren. Sie wird dich aufklären, dass Übergewicht immer nur über die Ernährung zu regeln ist und andere Faktoren wie Stress, Schlaf oder mangelnde Bewegung Einfluss haben können.

Sogenannte Abnehmpillen sind Unsinn und helfen gar nicht. Solche Grundlagen lernt man da dann auch. Schädlich sind sie vor allem deshalb, weil sie von den wichtigen Faktoren ablenken und suggerieren, dass mit einfachen Sachen ohne Anstrengungen Erfolge erzielt werden können. Deine Tochter muss aber viel mehr machen: lernen richtig zu essen, zu kochen und sich zu bewegen.


Pferd nimmt im Galopp Kopf zu tief ?

Hallo ihr Lieben, mein Pflegepferd nimmt seinen Kopf im Galopp immer sehr tief. Ich weiß nicht was das sein soll? Habe schon probiert, anderer Sitz, Zügel kürzer/länger, Paraden, etc. Er macht es immer. Er ist noch jung und hat noch nicht so viel Gleichgewicht im Gallopp. Kann es evtl daran liegen? Könnt ihr mir Tipps geben was ich dagegen machen kann ? :)

Achja, er lässt sich übrigens schwer lenken. Er schaltet wenn ich die Gallopphilfe gebe, sein Kopf aus und rennt los ohne auf den Reiter zu achten. Durchparrieren geht nicht.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen Vielen Dank

...zur Frage

Schwester möchte abnehmen, bitte um Tipps und Hilfe!

Hallo!

Meine Schwester möchte abnehmen. Nun, allein hält sie das aber nicht durch, daher habe ich mich als Personal Motivierer zur Verfügung gestellt. Mein Problem:

Bevor ich jetzt motivieren kann, muss ich zuerst wissen, wozu ich sie motivieren soll. Vom Abnehmen habe ich nämlich keine Ahnung und Google spuckt mir nur 100 Diäten aus, die größtenteils Käse sind.

Kommen wir zu meiner Frage: Muss sie zwingend die Ernährung umstellen, um abzunehmen, wenn sie aber Sport macht? Oder reicht Sport allein aus?

Als Sportgerät steht ein Crosstrainer zur Verfügung. Bei welchem Puls und wie oft die Woche usw. sollte sie den für wie lang benutzen? Sie ist kleinwüchsig, 1,30 groß und ca. 60 kg glaube ich.

Ihr merkt sicher, ich hab nicht sonderlich Ahnung von dem Ganzen. Deswegen frage ich euch! Bitte gebt mir ein paar Tipps und Grundlegende Dinge, die zu beachten wären, wenn man abnehmen möchte. Das wäre nett.

Danke

...zur Frage

Kann ich durch regelmäßiges joggen relativ "schnell" abnehmen?

Hallo ich möchte bis zum Juli noch ca 7kg abnehmen... ich schaffe es locker eine Std durchzulaufen,da ich schon vom joggen 4kg abgenommen habe, nur ist die Ernährung mein problem, ich esse abends nichts kalorienreiches u trinke viel, doch irgendwie nehme ich in lezter Zeit nicht ab. Sollte ich noch etwas beachten ? Oder kommt es darauf an zu wlecher tageszeit ich laufe ?? Wiege momentan 76-77kg u bin 1,68m.

...zur Frage

Abnehmen durch inliner

Hallo zusammen Kurz zu mir ich bin 1.65 gross und wiege derzeit 56kg. Finde ich persöndlich eigentlich normal, nur passen meine beine überhaupt nicht zu meiner figur! Ich wollte euch fragen, kann ich mit inliner-fahren an den Beinen abnehmen? habt ihr erfahrungen mit inliner-fahren gemacht? Nehme ich NUR an den beinen ab oder z.b auch am bauch, brust, arm etc.? Möchte an den beinen abnehmen ohne brust zu verlieren da ich sowieso nur cup B habe und damit schon sehr unzufrieden bin. Danke für eure antworten:)

...zur Frage

Freundin beim Abnehmen helfen.

Meine Nachbarin und Freudin will für eine Hochzeit im Mai 2013 abnehmen. Sie wollte schon länger abnehmen, hatte aber nie die richtige Motivation dafür. Nun hat sie micht gefragt, ob ich ihr dabei helfe, sprich mit ihr Sport mache und ihr bei der Ernährungsumstellung helfe.

Ich habe natürlich ja gesagt, jedoch weiß ich nicht wie ich mit dem Sport anfagen soll. Sie wiegt 107 Kilo bei einer Körßergröße von 178 cm.

Welchen Sport kann man da machen? Ich hätte gedacht, dass ich mit langen schnellen spazierengehen anfange, dann vielleicht noch Walken dazu und dann auf Joggen zu steigern? Schwimmen und Fitnessstudio will sie noch nicht, da sie sich doch sehr schämt.

Einen Hometrainer hätte sie auch zuhause stehen, was haltet ihr von dem?

Sie möchte in den nächsten 40 Wochen ca. 30 Kilo abnehmen, ist das überhaupt gesund und möglich? Wie viel Sport sollte sie da in der Woche machen und habt ihr sonst nocht Tipps für mich?

Wäre sehr froh, wenn ihr mir wenigstens ein paar meiner Fragen beantworten könntet.

...zur Frage

Wie sieht ein perfektes Leichtathletik Training für Kinder aus? (Methoden, Inhalte, Spiele, etc...)

Hallo Sportsfreunde,

ich bin seit gut einen Jahr Trainer einer Leichtathletikgruppe für Kinder im Alter von 10 Jahren. Da wir inzwischen um die 30 Kinder haben, haben wir (3 Trainer + 1 Betreuerin) uns darauf geeinigt die gesamte Gruppe aufzuteilen, um das Training besser zu gestalten. In den letzten Monaten war es sehr chaotisch, weswegen wir nach den Sommerferien ein neues Konzept anfangen wollen. Wir trennen die Gruppe in Alter und Leistung, wobei ich (19 Jahre) die Älteren und die "Besten" zugeteilt bekomme.

Meine "Gruppe" besteht dann vorraussichtlich aus ca. 10 Kindern, die (im Gegensatz zu den andren "Gruppen") sehr viel mehr Ergeiz haben und sich nicht langweilen wollen.

Meine Aufgabe ist jetzt für diese "Profigruppe" ein Training zu gestalten, das allen viel Spaß macht und nicht chaotisch verläuft. Es soll auch nebenbei als Anreiz für die anderen Gruppen stehen, sich besser zu "verhalten" etc., um sozusagen "aufzusteigen" (zu mir).

Ich hoffe das ist verständlich.


Meine Frage:

Wie sieht jetzt ein guten Training für Kinder aus? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Wie kann ich den Kindern mit Spiel und Spaß die richtige Technik für leichtathletische Disziplien vermitteln? Wie sehen gute Spiele aus (Internetlinks)

Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir Tipps und Tricks sagen könnt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?