Mein Rücken/Gangbild nach 4 Monaten - Was hilft gegen Verkürzungen?

Buckel LINKS - Vor 6-4 Monaten - (Muskeln, Rücken, Oberschenkel) Buckel LINKS - Nach 4 Monaten Theraband-Gymnastik - (Muskeln, Rücken, Oberschenkel) Buckel RECHTS - Nach 4 Monaten - "Fast " unverändert - (Muskeln, Rücken, Oberschenkel)

0 Antworten

Probleme beim Angaloppieren

Ich habe eine Skoliose und ziemliche Probleme mit der Hüfte. In letzter Zeit galoppiert mein Pferd nur mehr schwer an. Kann das damit zusammenhängen oder "trickst " er mich nur aus?

...zur Frage

Habe ich eine Skoliose?

...zur Frage

Ist Lance Armstrong's Hairücken ein Vorteil beim Zeitfahren?

Lance Armstrong hat ja diesen berühmten Buckl, auch genannt Hairücken, wenn er auf dem Zeitfahrrad sitzt. Ist dieser Rücken denn ein Vorteil beim Zeitfahren (von der Aerodynamik her)?

...zur Frage

Kann man mit einer Skoliose schwimmen gehen?

Meine Bekannte hat mich gefragt, da ich schwimmen gehe, ob es wohl auch was für sie wäre. Sie hat aber eine Skoliose. Habt ihr einen Rat?

...zur Frage

Was ist beim Sport mit Skoliose zu beachten

Ein Freund von mir plagt sich seit einer Weile mit einer nun diagnostizierten Skoliose herum. Er wird nun behandelt. Ich würde gerne wissen, welcher Sport und in welchem Umfang hierbei zu empfehlen ist. Oder sollte man erst einmal pausieren?

...zur Frage

Lieber länger in niedrigem oder kürzer in höherem Gang Fahrradfahren?

Aus sportlichen Gründen fahre ich momentan alle 1 - 2 Tage auf gerader Strecke Fahrrad. Ist es sinnvoller einen höheren Gang zu wählen und dafür das ganze schneller zu beenden oder andersrum?

Mir geht es nicht um Ausdauer, sondern einfach um mehr Kraft aufzubauen.

Im schwersten Gang halte ich es zB nur 5 Minuten aus und spüre danach meine Beine dann extrem. In einem eher mittleren Gang kann ich keine Grenzen feststellen und spüre auch danach nicht all zu sehr etwas, es sei denn ich fahre wirklich lange/länger. Aber was ist in diesem Fall sinnvoller?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?