Mein Pferd will seit einiger Zeit nicht mehr so gerne angaloppieren, wieso?

1 Antwort

Das kann verschidene Ursachen haben. Entweder ist es dem Pferd unangenehm zu galoppieren, wenn es z.Bsp. Schmerzen hat, oder es bekommt nicht die richtigen Hilfen, oder es hat mit Dir ein Problem. Liegt es an dem letzten Punkt, so merkst Du es schon im Trab. Das Pferd baut im Trab am Besten Stress ab. Willst Du aber bestimmte Figuren dabei Reiten und es wirft den Schweif dabei, legt vielleicht noch die Ohren an, dann weißt Du dass es sich gegen Dich wehrt. Dann ist die Rollenverteilung bei Euch nicht eindeutig und es kann irgendwann gefählich werden für Dich. Du solltest dann mit professioneller Hilfe wieder die Führungsposition im Umgang mit Deinem Pferd einnehmen.

Probleme beim Angaloppieren

Ich habe eine Skoliose und ziemliche Probleme mit der Hüfte. In letzter Zeit galoppiert mein Pferd nur mehr schwer an. Kann das damit zusammenhängen oder "trickst " er mich nur aus?

...zur Frage

Stilspringen Klasse E

Hallo :) Also ich wollte demnächst mit meinem Pony auf ein Stilspringen gehen. Springen, Sitz, usw ist alles in Ordnung, was wir nur noch nicht draufhaben ist Wechsel überm Sprung geschweige denn Fliegender Galoppwechsel. Und da in Turnierparcours oft Wechselsprünge vorkommen, würde ich gerne wissen ob Punkte abgezogen werden, wenn ich im Außengalopp bin. Ich kann ja auch nicht einfach nach dem Sprung kurz zum Trab durchparieren und richtig wieder angaloppieren, oder?

Naja, jedenfalls schonmal danke im vorraus, FlyingPegasus :)

...zur Frage

Welche Pferderasse eignet sich als erstes Pferd für unsere Tochter?

Seit langem möchte meine Tochter ein eigenes Pferd und wir fragen uns schon lange welche Rasse es sein soll, die Rasse sollte nicht zu kompliziert sein.

...zur Frage

Welche fragen kann ich meiner Reitbeteiligung stellen beim ersten Mal ?

ich haben bald ein probereiten bei einer Reitbeteiligung und weiß nicht so ganz was ich fragen soll Könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Reiten und Übergewicht

Wie steht Ihr zu übergewichtigen Reitern? Einige Profis sind ja übergewichtig. Das heißt es geht schon, das Pferd kann auch unter einem runden Reiter erfolgreich vorgestellt werden. Nur ist das ethisch vertretbar. Was meint Ihr?

...zur Frage

Reitabzeichen absolvieren sinnvoll?

Hallo, ich reite ca. seit 1 einhalb jahren, fast alle aus meiner Reitgruppe machen grade das große Hufeisen und ich bin ungefähr so gut wie die anderen. Meine Frage ist jetzt ob es sinnvoll wäre das ich auch ein Abzeichen absolviere oder ob das völlig gleichgültig ist ob ich ein Abzeichen habe oder nicht, bringt mir ein Reitabzeichen evtl. etwas wenn ich z.B. mal eine Reitbeteiligung suche?

Danke für die Antworten ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?