Mein Pferd geht hinter den Zügel, was kann ich tun?

1 Antwort

Wenn dein Pferd gesungheitlich in Ordnung ist, kann eine zu feste Hand die Ursache sein. Versuche dein Pferd viel vorwärts abwärts u reiten. Lass versammeln zunächst einmal weg Lass ihn lieber auf gebogenen Linien die Zügel aus der Hand kauen. Halte aber dennoch Verbindung zum Pferdemaul und "schmeiß" die Zügel nieganz Weg. Leichte konstante Verbindung gibt deinem Pferd Sicherheit.

Wie bleibt mein Pferd im Galopp auf dem 1. Hufschlag

Ich reite jetzt seit ca. 1 Monat nach einigen Jahren Pause. Wenn ich mit meinem Pferd galoppiere, bin ich noch sehr unsicher und konzentriere mich vor allem auf mich selbst, damit ich nicht hinunterfalle. Irgendetwas mache ich falsch, dass mein Pferd nicht am Hufschlab bleibt, obwohl ich den äußeren Zügel kürzer habe.

...zur Frage

Wieviele Pferde dürfen bei einer reitstunde max. dabei sein?

hey, also ich reite seit nem halben jahr bin seit 5monaten in der mittleren gruppe. bis jetzt waren wir in den reitstunden maximal 5 reiter wir haben viel neus gelernt und es hat viel spaß gemacht. seiot den pfingstferien sind wir aber aufeinmahl so viele. teilweise zu 9. Ich finde irgendwie das es nciht mehr so gut klappt. mein reitlehrer sagt wir sollen warten bis kein durcheinander mehr ist ( tun wir schon lang gernug) und son typ sagt reitstunden mit weniger al 8 pferden würden sich nicht lohnen. Was sagt ihr dazu?

#

*

...zur Frage

Pferd streckt die Zunge raus

Also um genauer darauf einzugehen, ich habe den letzten beitrag schon gelesen, wollte aber nochmal genauer nachfragen. Das Pferd streckt seit ungefähr einem halben jahr die Zunge raus, nur beim reiten. und auch nur im trab und galopp. Jetzt wird bestimmt jemand sagen das ich ein harte Hand habe, das kann auch stellenweise so sein, aber dieses Pferd ist total undurchlässig und ich muss erstmal wieder versuchen es von meiner hand weg zubekommenich.muss dazu sagen das ich das Pferd zum beritt habe und vorher eine reiterin geritten ist die sehr hart war. Anfangs war noch alles gut, nur eben seit einem halb jahr nicht mehr. ich habe auch schon versucht eine andere zäumung drauf zumachen, (im moment reite ich mit der ganz normalen englischen zäumung) Mexikanisches und auch hannoveranisches reithalfter nur bei beiden wurde es schlimmer. Sperrriemen zumachen geht auch nicht dann sperrt sie sich Komplett. Das komische ist das sie wenn sie die Zunge raus macht total locker wird und auch ruhiger mit dem kopf wird. Jedes andere Pferd hat sich dann fest gemacht, nur sie nicht. Komisch!!! Was kann ich noch tun??? In der Dressur ist das so lässtig, das pferd soll nächstes jahr L laufen und wird durch die Zunge immer schlecht benotet... Bitte helft mir!!!!

...zur Frage

Was kann man gegen Schienbeinschmerzen tun?

Nach dem Boarden tun mir häufig meine Schienbeine weh. Was kann die Ursache sein? Was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?