Mehr Gewicht auf der Waage

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine Gewichtskontrolle alle 3 bis 4 Wochen taugt nichts. Man muss schon täglich immer unter gleichen Bedingungen das Gewicht kontrollieren (z.B. nach dem Aufstehen und der Morgentoilette, vor dem Frühstück). Selbst bei diesen Bedingungen wird man feststellen, dass das Gewicht von Tag zu Tag schwankt. Es kommt halt sehr auf das Training und die Lebensweise vom Vortag drauf an. Ein hartes Ausdauertraining kann am anderen Tag mit einem Gewichtsverlust zu Buche schlagen, wenn man zuwenig trinkt und damit den Flüssigkeitsverlust nicht ausgeglichen hat.

Viele Grüsse LLLFuchs

Solche Gewichtsschwankungen sind ganz normal, vorallem da man ja nicht jeden Tag das Gleiche zu sich nimmt oder mal weniger trinkt etc. Muskelmasse, die sich auf der Waage erkenntlich macht, kannst du nach dieser kurzen Zeit noch nicht aufgebaut haben.

Niemand hier von ausserhalb weiss was du isst, trinkst oder wie du trainierst. Ich nehme mal an, da erwartest du nicht wirklich eine seriöse Antwort, oder?

Der menschliche Körper unterliegt Gewichtsschwankungen zwischen 1 und 2 Kilogramm. Und nach 3-4 Wochen hast Du da noch nicht wirklich aufgebaut, nein....

Was möchtest Du wissen?