Massephase Nährstoffverteilung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Tja.. Ein wenig mehr Training wäre gut ;) aber immer vorsichtig bleiben. Und ansonsten futtern, futtern, futtern ;) Gemüse, Fleisch, Fisch usw. Weißt ja was gesund ist :)

Du bist 15, Junge, deswegen bist Du noch dünn!

Training und gescheite Ernährung sind auch für Dich super, aber verabschiede Dich mal von dem Gedanken, dass Du als Teenager wie ein 35-jähriger Schwergewichtsboxer aussehen kannst oder MUSST.

Vielleicht bleibste auch immer der dünnere Typ, die Genetik lässt sich nicht verändern, auch wenn das in Fitnesskreisen gerne suggeriert wird.

Fang mal mit richtigem Krafttraining an, d.h. Ganzkörpertraining mit vernünftigen Gewichten. Dazu gescheite Ernährung und Du wirst auf jeden Fall Muskulatur zulegen.

Ob Du nun ein Typ bist, der Arme wie Beine kriegt, lässt sich hier nicht sagen. Aber wenn nicht, musst Du das einfach akzeptieren.

Genau so wie die Tatsache, dass man in dem Alter noch im Wachstum ist und die Muckis einfach noch nicht so dick werden wie im Erwachsenenalter.

Zu viel Training hast du bestimmt nicht. Im Gegenteil bei 10 Minuten Bauch und 8 Minuten Armtraining am Tag kommst du nicht weit. Du musst hier einen strukturierten Trainingsplan erstellen der alle Muskelpartien beinhaltet. Darüber hinaus solltest du genügend Equipment haben oder in einem Studio trainieren. Was die Ernährung betrifft so ernähre dich ausgewogen und Eiweißreich.

Trainiere den ganzen Körper, dann regelt der Hunger dein Gewicht von alleine.

Was möchtest Du wissen?