Massage nach Muskelkrampf?

1 Antwort

Wenn die Massage leichterer Natur ist, dann ist dies durchaus förderlich, um die verhärtete Muskelstruktur wieder geschmeidig zu machen. Darüber hinaus werden dadurch Schadstoffe ausgeschwemmt und die Durchblutung angeregt.

Magensium oder Basenpulver?

Ich bin sehr anfällig für Krämpfe. Magnesium hilft zwar, aber irgendwie auch nicht so toll, wie ich mir das wünsche. Habe jetzt von einem Kumpel den Tipp von einem sog. "Basenpulver" erhalten. Er meinte das sei besser, weil von Magnesium die Muskeln "weich" werden, es ihnen also an Spannung fehlt. Wer hat damit Erfahrungen gemacht und kann mir das Zeug empfehlen?

...zur Frage

Kann man vor einem Wettkampf kurze Massagen durchführen?

Kann man zwischen den Pausen eines Wettkampfes eine Massage durchführen oder macht es einen eher müde? Habe was von Sportmassagen gehört. Was unterscheidet es von einer normalen Massage?

...zur Frage

Was genau passiert beim Dehnen bei einem Muskelkrampf?

Hallo miteinander, man soll ja bei einem Krampf den Muskel dehnen, damit dieser verschwindet. Was aber genau passiert im Muskel bei dieser Dehnung? Werden da die Längenrezeptoren neu eingestellt ?

...zur Frage

Nur bei Magnesiummanngel bei Krämpfen?

Ich habe oft Krämpfe, oder neige zumindest dazu. Kann es sein, dass die Krampfneigung der Muskulatur nicht unbedingt nur auf Magnesiummangel zurückzuführen ist?

...zur Frage

Wie wird man einen Muskelkrampf am schnellsten wieder los?

Manchmal hat man ja doch mal einen Muskelkrampf ;-) das kann ganz schön schmerzhaft sein. Wie löst man so einen Krampf nach einem anstrengenden Sporttag am besten möglichst schnell wieder? Gibts da irgendein Geheimrezept? Was macht ihr bei so einem Muskelkrampf?

...zur Frage

Bei Eigen-Massage Übelkeit / nach langer Zeit noch Schmerzen wegen Übertraining

Hallo,

ich hatte an meinem linken Unterschenkel vor ca. 2 Monaten starke Schmerzen wegen (zuviel) Training trotz starkem Muskelkater. Da konnte ich paar Tage nicht richtig laufen.

Jetzt habe ich schon nach einem einfachen Training wieder Schmerzen im linken Unterschenkel. Ich hab heut mal probiert, den ein wenig zu massieren mit sanftem Druck, aber jedes Mal wenn ich dahin komme, wo der Muskel hauptsächlich sitzt, wird mir kotzübel.

Woran liegt die Übelkeit? Heißt das ich sollte nicht massieren?

Warum habe ich immernoch Schmerzen? Wie lange dauert es bis das wieder richtig abheilt?

Liebe Grüße Fribbles

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?