Magensium oder Basenpulver?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bekomme ebenfalls öfter Probleme mit Krämpfen, bei mir helfen Magnesiumpulver oder Tabletten kaum etwas, auch nicht die teuren aus der Apotheke.

Bessere Erfahrungen habe ich mit magnesiumreicher Ernährung gemacht. Täglich 1 - 3 Liter Mineralwasser mit viel Magnesium (ab 70 mg/L, besser natürlich mehr), Vollkorn-Reis und -Nudeln mehrmals wöchentlich als Hauptmahlzeit und als Zwischensnacks beim Sport Nüsse, v. a. Cashew-Nüsse, da erziele ich bessere Erfolge im Kampf gegen den Krampf als mit Tabletten und Pülverchen.

Wieso verkrampfen meine Waden bei der Übung Wadenheben im Stehen?

Ich mache für meine Wadenmuskulatur die Übung Wadenheben im Stehen. Doch in letzter Zeit merke ich, wie schon bei den ersten Wiederholungen meine Waden verkrampfen. Wieso ist das so? Soll ich die Übung weiterhin im Trainingsplan behalten?

...zur Frage

warum soll man bei einem muskelkrampf den muskel nicht dehnen?

unser lehrer hat gesagt, bei einem muskelkrampf soll man den muskel nicht oder nur bedingt dehnen. obwohl das im spitzensport gemacht wird. warum soll man das nicht machen?

lg und danke :)

...zur Frage

Was genau passiert beim Dehnen bei einem Muskelkrampf?

Hallo miteinander, man soll ja bei einem Krampf den Muskel dehnen, damit dieser verschwindet. Was aber genau passiert im Muskel bei dieser Dehnung? Werden da die Längenrezeptoren neu eingestellt ?

...zur Frage

Kein Leitungswasser trinken wenn man zu krämpfen neigt?

Ich neige immer etwas zu krämpfen, nehme aber regelmäßig mein Magnesium. ich trinke aber fast immer nur Leitungswasser. Liegen die Krämpfe daran? Sollte ich mal was anderes trinken?

...zur Frage

Fußball: Durchtrainiert aber oft Krämpfe nach 70 Minuten!Fußball: Durchtrainiert aber oft Krämpfe na

Eigentlich halte ich mich konditionell für mit am stärksten im Team. Trotzdem bekomme ich immer wieder früh in der 2. Halbzeit Krämpfe. Wie ist das möglich, was muss ich ändern. Dehnen in der Halbzeit? Magnesiumzufuhr steigern? Vielen Dank

...zur Frage

Wie löst man am besten einen Krampf?

Ich hatte erst letztes Wochenende nach einem sehr sportlichen Trainingstag abends einen ziemlich starken Krampf im Oberschenkel. Ich stand minutenlang in der selben, im wahrsten Sinne des Wortes, "verkrampften" Stellung mit schmerzverzerrten Gesicht da, und der Krampf wollte sich einfach nicht lösen. Wie kann ich so einen Krampf am besten möglichst schnell lösen? Und wenn ich es rechtzeitig merke, wie kann ich ihn abends nach so einem Sporttag am besten gleich verhindern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?