Macht ihr "unsichtbares Muskeltraining"?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Nein, weil .... 57%
Nur wenn ich mich unbeobachtet fühle 28%
Ja, und zwar .... 14%

3 Antworten

Nur wenn ich mich unbeobachtet fühle

Den Bauch und die Oberschenkel anspannen, das mache ich manchmal, ohne das es jemand merkt. Geht eigentlich in Richtung Progressive Muskelentspannung.

Nein, weil ....

ohnehin regelmäßig Kraft trainiere und so etwas eventuell zum Aufwärmen mache dazu...

Nein, weil ....

zwischen den Sätzen beim Krafttraining übe ich die Muskelkontraktion ohne Gewicht schon mal aus. Aber gezieltjetzt ohne Gewichte zu kontrahieren ist nicht meins. Hier brauche ich Gewichte als Widestand.

Muskelkomprimierung = Leistungssteigerung?

Hab vor kurzem gelesen, dass der menschliche Skelettmuskel unter Komprimierung besser arbeiten kann als ohne?! Deshalb sind die einzelnen Myofibrillen auch von der sogenannte Faszie umgeben, die eine gewisse Komprimierung verursacht?! Stimmt das und wenn ja wieso hat man eine verbesserte Kraftentwicklung durch Druck?

...zur Frage

Rauchen und Kraftsport

Hey, ich wollte mal fragen, ob es irgendeinen Einfluss auf den Muskelaufbau hat, wenn man Raucher ist. Ich weiß, dass es sehr schlecht für die Ausdauer ist und dass es die Aterien verdünnt, was den Sauerstofftransport im Blut verringer (deshalb unter anderem auch die Verschlechterung der Ausdauer). Aber hat es direkten negativen Einfluss auf den Muskelaufbau?

...zur Frage

Wiedereinstieg in Krafttraining

Moin ! Vor ca einem Monat habe ich mit Krafttraining aufhören müssen. Jz möchte ich wieder weiter trainieren. soll ich jz von neu beginnen?..das heißt einen GK plan?...und wenn..wie lange soll ich den machen? Und kennt jmd einen guten GK Plan?

Alter: 16 Gewicht: 72 kg Größe: 1,74 m

Ich trainier schon seit einem Jahr, falls dies was nützen sollte..:)

P.s.: Ganz nebenbei: Wann genau soll ich mein Trainingsgewicht erhöhen?

Hoffe auf viele antworten...GRUSS !

...zur Frage

Straffern Innenschenkel, kein Volumen

Hi Ich mache immer die Innenschenkelübung bei der man auf der Seite liegt und dann das Bein hebt. Da mich diese Übung ohne Gewicht kaum noch anstrengt lege ich jeztz immer Gewicht auf mein Bein. Ich habe nur Angst dass ich irgendwann einen dickeren Innenschenkel als jetzt habe ich möcht ihn eigentlich nur straffen. Meint ihr ich kann ruhig mit Gewicht trainieren oder habt ihr andere Vorschläge? Vielen Dank für eure Antworten :)

...zur Frage

wie oft sollte ich ein ganzkörpertraining machen? also zustätzl zum schwimmen

ich wollte jetzt zusätzlich zum schwimmen mit ganzkörper-krafttraining an geräten anfangen. da ich das schwimmen nicht ganz aufgeben will, also schon noch 3-4 mal die woche schwimmen gehen will, nun meine frage wie oft man die woche GK-training machen kann? 2 mal 3 mal? dass ich am tag nach dem GKtraining pause machen sollte ist mir klar, doch kann ich GK training machen, und danach noch eine volle trainingseinheit schwimmen (wie gewohnt 3000m in 1 stunde) ohne dass das übertraining wäre? danke schonmal für eueren rat

...zur Frage

Muskelaufbau + Ausdauertraining?

Hey Leute, hab mir vorgenommen mal endlich wieder regelmässig ins Fitnessstudio zu gehen um meine Muskeln wieder auf Vordermann zu bringen. Ich versuche, jeden 2. Tag bzw. Mo, Mi, und Fr zu trainieren. Jedoch bin ich auch ein ziemlich grosser Running- und Fahrradfan. Wie kombiniere ich das am besten mit dem Muskeltraining, ohne es zu behindern? Dass ich dabei trotz "Ausdauertraining" eben diesen Kalorienüberschuss brauche, ist mir schon klar. Es geht mir eher um das Wie und Wann. Ein paar Minuten nach dem Muskeltraining? An den Tagen dazwischen? Eher 5 Minuten den Berg hoch sprinten, oder 30 Minuten lockeres Laufen bzw Fahren?
Danke für eure Tipps!
Lg Chris

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?