macht es sinn kraftausdauer vor max kraft zu trainieren?

2 Antworten

Beginne dein Training im Kraftausdauer/Koordinations-bereich. Dies bedeutet 30-20 WDH. Auf jeden Fall solltest du unter versierter Aufsicht eines Trainers üben , zuerst an Kraftmaschinen. Wenn du dann deine Grundlagen aufgebaut hast, kannst du sukzessive auch freie Hanteln mit einbauen. Gut sind koordinative Übungen (auf einem Kreisel)in Verbindung mit kombinierten Übungen (Also z.B. Kniebeuge mit Kurzhanteln auf einem Kreisel)

Mit 16 Jahren bist du noch in deiner Wachstumsphase. Auch wenn du schon 180cm groß bist so ist der Knochenbau Wachstumsmäßig noch nicht abgeschlossen. In der Wachstumsphase sollte kein Maximalkrafttraining stattfinden, da hier die Gefahr von Gelenkschäden oder Haltungsschäden an der Wirbelsäule gegeben ist. Generell solltest du ein Maximalkrafttraining erst einbinden, wenn du Krafttrainingstechnisch schon eine gewisse Grundlage geschaffen hast. Einem Anfänger würde ich dazu nicht raten.

welche kraft darf ich dann trainieren?=)

0

Was möchtest Du wissen?