Macht es mich fitter, wenn ich jeden Tag für mehre Etagen die Treppe nehme?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich denke, es lohnt sich immer die körperliche Fitness zu verbessern. Wenn du alleridngs nach 8 Etagen kurz vorm Zusammenbruch bist, dann versuchs erstmal mit weniger Treppen und fahr den Rest mit dem Fahrstuhl. Du wirst sehen nach ein paar Wochen schaffst du es! Nimm dir doch, wenn du zu stark schwitzt, noch ein Oberteil mit und zieh dich im Büro kurz um.

Wenn du ein paar mal am Tag 8 Etagen hoch und runter läufst, dann geht dies schon ganz schön auf die Pumpe. Je nach Intensität natürlich. Verschwitzt dann oben ankommen ist eine andere Sache und wäre nicht so meins. Um ein bisschen Fitness zu erhalten würde ich allerdings eher 2 mal die Woche gezielt Sport betreiben als auf der Arbeit die Etagen hoch und runter zu laufen.

Unbedingt weiter die Treppen nehmen. Mach ich auch (5. Etage) - und auch, wenns manchmal schwer fällt - es hält fit und kräftigt die Bein- und Pomuskulatur :)

Es ist auf jeden Fall besser als wenn du gar nichts machst! Klar gibt es effektivere Methoden seine Ausdauer und Kraft zu verbessern, aber es ist bestimmt ein guter Anfang jeden Tag die 8 Stockwerke zu steigen. Du wirst merken wie schnell du dich dabei verbesserst! Ob es sich aber lohnt verschwitzt im Büro anzukommen musst du wissen ;-)

Jede körperliche Arbeit kann dazu beitragen, dass Du körperlich "fitter" wirst. Denn Muskeln, die nicht zum Einsatz kommen, verkümmern. Daher empfehle ich jedem auch, die Treppe zu nutzen, anstatt den Fahrstuhl, natürlich nur wenn es möglich ist, also keine Kisten oder anderen schweren Dinge zu bewegen sind.

Wenn Du den Treppengang mit moderater Intensität angehst, dann kommst Du auch nicht so stark ins Schwitzen und dann kommst Du auch nicht im entsprechenden Zustand im Büro an.

Das macht Dich in jedem Fall fitter und Du musst ja nicht die Treppe hoch"rennen", wenn Du nicht ins Schwitzen kommen willst.

Wenn du die Möghlichkeit hast würde ich auf alle Fälle die Treppe nehmen. Du bist doch Sportler oder?
Da sollte die Treppe kein Hindernis für dich darstellen, sondern die Logische Möglichkeit sein nach oben zu kommen.
Wenn du vorher nur Aufzug gefahren bist, macht es dich auf alle Fälle fitter, du musst ja nicht hochrennen wie ein blöder... ;)
Hauptsache du nimmst die Treppe!

Was möchtest Du wissen?