Machen Boulderwettkämpfe für Kinder Sinn?

1 Antwort

Mittlerweile dürfen in Bayern nur ab der Jugend B Kinder Boulderwettkämpfe machen. Das ist dann im Jahr auch nur ein Wettkampf. Das Gleiche gilt für die Die Deutsche Meisterschaft. Das wären also zwei offizielle Wettkämpfe im Jahr, das ist meiner Meinung nach voll vertretbar. Dann kommen natürlich noch die ganzen Stadtmeisterschaften dazu, da ist aber immer Seilklettern mit dabei und die Boulder haben bei weitem nicht das Niveau von nationalen Wettkämpfen. Das größere Problem ist das Training. Wenn man es richtig macht, ist auch Bouldertraining für Kinder kein Problem und sogar sinnvoll. Es muss halt kindgerecht gestaltet werden, und so Geschichten wie Campusboard, oder Systemwand sind absolut tabu.

Ab wann dürfen Kinder snowboarden?

Ich habe mal gehört, dass Kinder nicht zu früh mit dem snowboarden anfangen sollten, weil die Haltung, der noch nicht ausgewachsenen Hüfte, schaden kann, stimmt das, wenn ja ab wann ist es ohne gesundheitliche Schäden zu empfehlen?

...zur Frage

Einfachzucker beim / nach dem Training?

In den Glycogenspeichern sind doch Einfachzucker, oder?

Machts da eigentlich Sinn, beim und nach dem Training (zur schnelleren Erholung) die speicher mit kurzkettigen KH aufzufüllen?

Vorher soll man ja nicht, wegen dem hohen Insulinausstoss und der damit verbundenen Blutzuckersenkung.

Und nachher?

Werden die Speicher damit schneller wieder gefüllt?

...zur Frage

Wie sieht ein Ausdauer und Schnelligkeitstraining für Kinder von 7-11 Jahren aus?

Die Kinder möchten alle an einem Kinderlauf über 1000m teilnehmen, wie kann ich die 90 minütigen Stunde gestalten um einen Trainingseffekt zu erzielen?

...zur Frage

Wieso soll man vor Wettkämpfen keinen Sex haben?

Mit welcher Begründung soll man als Sportler vor Wettkampf keinen Sex haben? Eigentlich entspannt das ja und das wäre doch vor einem Wettkampf ganz gut, oder?

...zur Frage

Sollte ich meine Skateschuhe enger binden wegen der Verletzungsgefahr?

Skateboardschuhe sind ja meistens eher locker gebunden. Habe das Gefühl, dass man da leichter umknicken kann. Sollte ich sie fester binden um das Verletzungrisiko zu minimieren?

...zur Frage

Bringt ein Crashpad wirklich etwas beim Bouldern?

Kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass wenn man ohne gespottet zu werden, also ganz allein mit Crashpad bouldern geht, dass es dann so viel Schutz bietet. Eigentlich sind die Dinger ja eher sehr hart. Macht das wirklich einen Unterschied?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?