Longboard-Anfängerin: Welches Board zum gefahrlosen Cruisen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey Jule

Ich kann dir auch nicht sagen ob das Board von Mike Jucker... gut ist aber, ich habe gelesen das es aus Bambus ist und die normalen Skateboards sind eigentlich immeraus mehreren Schichten Ahornholz weil sie dadurch stabieler sind. Und ich würde mir lieber eines kaufen von einer bekannteren Marken, das wiesst du dan auch das du etwas gutes hast. Als beispiel ein Freund von mir hat sich im Kaufhaus mal ein billig Skatebaord gekauft und es rollte halt einfach nicht so gut wie ein teures, nicht das es bir dir dan auch der fall ist weil so macht es schnell kein spass mehr. Schau sonst mal im Intentet in einem Onlineskateboardshop!

Danke für deine Antwort! Hab mich jetzt ein bisschen umgeguckt und ein etwas günstigeres Longboard entdeckt, das dafür aber aus Ahorn ist. Ich werd es mal ausprobieren und mache mich auf Hals- und Beinbruch gefasst. ;)

Liebe Grüße

0

@JulianSk8pirate Ich habe etwas gegen offensichtliche Werbung. Du solltest sachdienliche Hinweise geben und nicht Produkt-Werbung betreiben. Dafür gibt es andere Möglichkeiten!

In diesem Forum sollte es primär darum gehen, gute Antworten auf interessante Fragestellungen zu geben, nicht jedoch die Plattform für Link-Spam zu missbrauchen. Wenn Du weiter nichts zu sagen hast als einen Link zu setzen, dann lasse es bitte.

Danke.

Was möchtest Du wissen?