Löst Adrenalin den Schnupfen?

1 Antwort

Adrenalin als Arznei kommt teilweise auch in der Medizin zum Tragen. Adrenalin hat eine Bronchialerweiternde Wirkung weshalb es eine ganze zeitlang auch in den Asthmasprays enthalten war. Als Notfallmedizin wird es hier auch schon mal bei Schockzuständen eingesetzt. Es hat jedoch den Nachteil das es die Blutgefäße im Herz-Kreislaufsystem zusammenzieht. Von daher muß der medizinische Nutzen immer mit den Nebenwirkungen abgewogen werden. Beim Schnupfen sind die Nasenschleimhäute angeschwollen. Das Adrenalin hier einen Einfluß drauf hat wäre mir jetzt neu.

aha ok...

0

Was möchtest Du wissen?