Liegestütz Griffe... Wirklich Sinnvoll?

4 Antworten

Wollte mal fragen, ob ihr auch mit Amazon Gutscheincodes auf Seiten wie diesen www.gutscheinflagge.de/shop/amazon/ schon Erfahrung gemacht habt? Falls ja, was muss man alles beachten wenn man den Gutschein online einlösen möchte??

Teil des Trainingsprogramms sind bei mir auch Liegestütz - breit für den Pectoralis - eng für Trizeps

Das sind pro Trainingseinheit - beim Brustmuskeltraining ca. 250 - beim Trizepstraining ca. 150 - 200

Selbst die Hochleistungsturner verwenden die Griffe um die Handgelenke zu schonen. Auf Dauer würde ich dieses Training ohne Griffe und ohne Handgelenksprobleme nicht schaffen.

Wer behauptet, dass die Griffe überflüssig sind hat so noch nie trainiert. Im Übrigen sind (richtige ausgeführte) Liegestütz effektiver als Bankdrücken, da man immer das eigene Körpergewicht mit drückt. Außerdem werden durch die richtigen Liegestütz Bauch- und Oberschenkelmuskulatur über die Körperspannung mit trainiert.

39

Sie sind definitiv nicht effektiver als Bankdrücken. Du drückst ja nicht das ganze Körpergewicht, die Beine stützen mit.

Wir haben es mal ausprobiert, weil eine Diskussion darüber entstanden ist: Liegestütz mit den Händen auf der Waage: Es war bei verschiedenen Leuten ziemlich genau 1/3 des Körpergewichts.

Ob es sinnvoll ist, 250 Liegestütze zu machen, steht auf einem anderen Blatt. Dass es sinnvoll ist, die Griffe zu benützen, sehe ich genauso wie Du.

0

Also, ich finde es gibt so ein paar Dinge, die kein Mensch braucht. Dazu gehören neben elektrischen Eierkochern auch Liegestützgriffe. Klar kann man sich die Handgelenke schädigen, wenn man Liegestütze nicht richtig ausführt, aber man kann sich das Genick brechen wenn man übern Nuckel stolpert. Ich persönlich finde die Dinger nicht gerade notwendig. Wer Dips machen will, kann sich auch zwei Bücher unterlegen. Wer Angst um die Handgelenke hat, kann Liegestütz auf den Fäusten machen. Leg lieber nochn bisschen was drauf und kauf dir ne Klimmzugstange für den Türrahmen. Klimmzüge kannst nämlich nicht so ohne weiteres überall machen...

Kinesio-Tape-Schere gesucht?

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer guten Schere um Tapes zu schneiden! Es muss keine spezielle Kinesio-Tape-Schere sein, einfach eine gute, scharfe Schere, die optional noch mit einer Beschichtung ausgestattet wäre!

Folgende Schere habe ich bei amazon schon gefunden:

http://www.amazon.de/FISKARS-UniversalAntihaftSchere-5413-L%C3%A4nge-210/dp/B007ACU0DI/ref=sr_1_7?s=kitchen&ie=UTF8&qid=1458490946&sr=1-7&keywords=Schere#productDetails

Es wäre schön, wenn die Schere nicht mehr wie 20€ kosten würde!

Danke im Vorraus für eure Antworten.

...zur Frage

Wie lange sollte ein Satz beim Krafttraining dauern?

Hallo Leute,

Bin seit 1 Monat beim Fitness um Muskeln aufzubauen. Jetzt hab ich Beobachtet dass ein Satz bei mir meist 20-35 sek. lang ist. Könnt ihr mir sagen ob das was ausmacht bzw. ob es überhaupt relevant ist wie lang ein Satz ist? Ist es von Übung zu Übung anders wie lang es dauern sollte?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Wie viel Eiweißshakes sollte ich am tag trinken?

Hallo,

wie viel und wann sollte ich ein Eiweißshake trinken, wenn ich 3x in der Woche fitness für Muskelaufbau besuche.

18J. / 55kg

Werde diesen Eiweiß pulver zunehmen: 

ESN Designer Whey Protein, Pro Series, Chocolate, 1er Pack (1 x 1000g Beutel)

Amazon: 

https://www.amazon.de/ESN-Designer-Protein-Chocolate-Beutel/dp/B004U4WUFU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1475014340&sr=8-1&keywords=eiweiss

Danke im voraus

...zur Frage

Brust/Bizeps - Beine/Schulter - Rücken/Trizeps?

Ich hatte mit nem Trainer ein neuen Trainingsplan erstellt, allerdings ist das ein wenig länger her, da ich aufgrund einer Fußverletzung kein Sport machen durfte für eine lange Zeit.

Es ist ein 3er Split, wie oben beschrieben. 4x die Woche Mo,Die & Do,Fr. Zusätzlich ändere ich alle 6 Wochen die Wdh (irgendwas mit Meso/Makrozyklen, sorry, ich bin darin kein Experte). Die ersten 6 Wochen mache ich 8-12 Wdh, dann 5-6 Wdh, dann 8-12Wdh, dann 8-12Wdh, dann 20Wdh, (und dann in so einem Loop halt)

Nun hab ich wieder mit Sport angefangen und habe noch Fragen offen, worauf ich keine Antwort finde.

  1. Warum so ein merkwürdiger Split?? Dadurch haben die Muskelgruppen doch gar keine Chance zu regenerieren. Wenn ich Brust/Bizeps mache, belaste ich direkt bei Beine/Schulter die Schultern ja wieder erneut, bzw. die werden ja beim Brusttraining auch leicht mittrainiert?
  2. Ich brauche für jeden der Splits so ca. 90min. Pausen sind so um die 2 Minuten. Alle sagen das dass viel zu lange ist, maximal 60min. Ich finde es nicht schlimm lange beim Sport zu sein, weil es mir hilft abzuschalten. Allerdings ist mir Muskelwachstum schon wichtig...
  3. Was hat es mit diesen Mesozyklen/Makrozyklen auf sich. Ich hatte versucht mich im Internet nochmal darüber reinzulesen, allerdings werde ich aus dem meistem nicht schlau
...zur Frage

Im Winter Muskeln aufbauen und im Frühling/Sommer abnehmen

bin weibl., 16, 162cm groß wiege 54kg habe mich vor zwei wochen im fitnessstudio angemeldet und habe mir folgenden plan überlegt um bis zum sommer eine super figur zu haben. Jetzt im Winter und wo es noch Kalt ist widme ich mich mehr dem Muskeltraining und ca.2 mal cardio und sobald es wieder etwas wärmer draußen ist würde ich gerne meinen KFA reduzieren, da ich ja dann schon etwas mehr muskeln aufgebaut habe und dann etwas mehr cardio 3-4x die woche machen kann. Ernähren tue ich mich schon gesund eiweißreich, gute fette und gute KH. Also kurz gesagt Winter-Aufbauen/Frühling-Sommer-Kfa reduzieren(abnehmen).

wäre das eine gute idee?

...zur Frage

Hantelbank kaufen, brauche Hilfe ?

hi Leute

wollte mir eine Hantelbank holen, das Problem man kann diesen nicht bewegen :I

http://www.ebay.de/itm/Hantelbank-Trainingsbank-Kraftstation-Fitnessstation-Fitn...

Bei den Antworten unten, werde ich noc hein Link einfügen. Dort werdet ihr noch eine Hantelbank sehen, dieser hat aber keinen Hantelständer, wofür ich dann auch noch Geld bezahlen muss.

Kennt jemand eins das man beugen kann und das Hantelständer hat ??

bedanke mich für jede hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?