Letzte Woche vor wichtigem Qualifikationslauf?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da passt für mich etwas nicht zusammen. Wenn dir die Leistung nur halbwegs wichtig wäre dann wärst du seit Monaten im Training. Dann wäre unser Rat, in der Woche vor dem Wettkampf Tapering zu machen, sprich du reduzierst das Training und schonst dich für den Wettkampf.

So bleibt eigentlich nur übrig: Good luck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ich23
23.10.2015, 01:39

Du hast absolut Recht mit deinen Vorwürfen, allerdings bin ich hier in Kanada, und das erst seit einem Monat, dem Laufclub bin ich erst vor zwei Wochen beigetreten und vom Rennen weiß ich erst seit einer Woche. Vor Kanada war ich ausschießich Hobbyläuferin.

Danke, ich versuche, zwei leichte Einheiten zu machen und den Tag vor dem Rennen natürlich nichts :)

0

Bitte hör nicht auf Whoami oder wie auch immer der sich nennt. Eigentlich hättest du schon vorher was tun müssen und die letzte Woche ruhig angehen. Wie mein Vorgänger schon geschrieben hat, bleibt dir jetzt nur gut Glück, den Jetzt rein zu hauen würde nur bewirken, das du am Tag der Entscheidung Platt bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ich23
23.10.2015, 01:40

Auch dir danke :) Dass Whoami falsch liegt, weiß ich zum Glück :)

0

lasst die Spiele beginnen - besser vorbereitet wie jetzt wirst du nicht mehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falls es überhaupt noch jemanden interessiert: Ich bin krank geworden und gar nicht erst angetreten, was vielleicht besser so war ;) :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du denn hören? Du kannst nicht in eine Woche packen, was du bisher versäumt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?