Leistungsunterschied Mann - Frau

1 Antwort

Die Biologie will es nun mal so das in der Regel der Mann stärker ist als die Frau. Das spiegelt sich dann auch im Sport oftmals wieder. Da kannst du auch über die Alterskomponente wenig ausrichten. Es sei denn du vergleichst eine 20 jährige Radsportlerin mit einem 70 jährigen Mann. Da können die Verhältnisse schon anders sein. Wie die anderen User hier schon geschrieben haben fährt man beim Training, wenn man dann mit mehreren trainiert, zusammen los und kommt auch zusammen wieder an. Das hat was mit sozialem Gefüge zu tun. An einem Berg/Anstieg ist es schon mal was schwerer zusammen zu bleiben, da hier jeder seinen eigenen Rhytmus finden muß. Aber selbst da kann man oben dann auf die anderen warten und dann geht es gemeinsam weiter.

Was möchtest Du wissen?