Leistenschmerzen ohne richtigen Grund

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aus der Ferne nicht zu diagnostizieren. Es könnte eine Überlastung oder auch eine Zerrung sein. Dafür könnte das apprupte Schmerzempfinden während des Trainings sprechen. Auch ein Leistenbruch wäre denkbar. Dann hast du aber auch meist eine Beulenförmige Erhebung in der Leiste. Ich würde erstmal Kühlen und die betroffene Stelle nicht all zu sehr belasten. Sollte sich da in den nächsten 2-3 Tagen keine Besserung zeigen würde ich zum Arzt gehen.

Hullalullaman 28.08.2013, 18:08

Ok, danke für die schnelle Antwort. Ich denke nicht, dass es ein Bruch ist, da ich immer noch einigermaßen gut gehen kann und eine Bäule habe ich auch nicht. Ich werde es die nächsten Tage kühlen und darauf hoffen, dass es in 2 Tagen wieder weg ist. Danke

0

Hatte ich auch! Ist bei mir nach zwei Tagen verschwunden das verletzte Bein einfach ausruhen lassen also nichts machen auch nicht zum Training gehen. Nach ein paar Tagen merkst du gar keinen schmerz mehr.

Was möchtest Du wissen?