Leistenprobleme - Erfahrungen?

2 Antworten

Lass ein MRT machen, da Sehnen geschädigt sein können oder eine Ermüdungsproblematik im unteren Beckenring vorliegen kann. Weiter sollte eine genaue Diagnose gestellt werden, ob es eine einfache Museklzerung ist oder evtl. eine sog. weiche Leiste vorliegt. Im letzteren Fall ist Dehnen des Hüftbeugers angesagt und eine intensive Stärkung der hinteren Kette (Streckerkette: hinterer Oberschenkel, Gesäß, unterer Rücken). Entspr. Übungen in geschlossener Kette durchführen und bis zu weitestmöglicher Streckung. Das hilft langfristig, soweit keine orthopädischen Probleme vorliegen: häufig z.B. Beinlängendifferenz über 1cm. Bei Therapieresistenz ist bei weicher Leiste oft eine OP unumgänglich. (PS falls Muskelzerrung, mit Dehnen äußerst vorsichtig sein!)

Du hast wohl die Leiste nie gedehnt? Die verkürzt gerne, gersde in deinem Sport. Da hilft Strom nur dem Arzt und seinem Konto, nicht aber dir.

Ich habe schmerzen am Oberschenkel.zerrung oder bänderris???

Hallo, ich habe in der pause beim fußball spielen erst ein leichtes ziehen verspürt. später bei einem schuss hatte ich plötzlich sehr starke schmerzen im oberschenkel. ich konnte ab diesem moment nicht mehr sprinten oder schießen(es tat zu sehr weh). wenn ich jetzt mein bein hebe zieht es erst im oberschenkel und später sehr sehr stark auch in der leiste(???). Ich möchte jetzt gerne wissen ob mir jemand eine prognose machen könnte ob zerrung oder bänderris??und was hilft dagegen(kühlen,wärmen...)

dass ich zum arzt muss weiß ich ;)

danke im vorraus:D

...zur Frage

Knie verdreht - 3 Wochen Pause ohne Schmerzen, doch plötzlich...?

Ich (16 Jahre) hab mir vor ca. 3 Wochen das Knie beim Fußball verdreht und hatte in den ersten 2 Tagen sehr starke Schmerzen die ich mit kühlen usw. schnell lindern konnte. Auch beim Gehen linderte sich der Schmerz bis ich gar keine Schmerzen mehr spürte. So und heute hab ich dann wieder versucht Fußball zu spielen und hab direkt gemerkt es funktioniert einfach nicht. Die Schmerzen waren wieder da, nicht beim laufen sondern beim Ball schießen und passen. Der Schmerz taucht wieder auf, sodass ich nicht mehr spielen kann und verschwindet nach einigen Minuten auch wieder. Beim Ausprobieren hab ich auch gemerkt, dass ich ihn auch beim Heranziehen an den Körper leichte Schmerzen spüre. Nun, wenn ich zum Arzt gehe was wird er dort noch für mich tun können ?

...zur Frage

Was kann ich gegen Schmerzen in den Kniebändern machen?

Ich habe seit langer Zeit beim Schwimmen starke Schmerzen in der Kniehöhle in den Bändern. Das kommt nach ca. 200 m Brustschwimmen. Ich schlage deswegen eine Schere damit die Schmerzen nicht stärker werden. Meistens ist es so, dass ich dann teilweise für eine halbe Stunde aussetzten muss. Ich war deswegen schon ein mal beim Arzt vor 3 Jahren. Der Arzt meinte das das nichts Schlimmes ist und es inkürze wieder auf hört. da es aber seit diesen 3 Jahren eher sogar schlimmer geworden ist mache ich mir Sorgen. Kann mann da gegen etwas tun, wenn ja was?

...zur Frage

was tum bei öfteren schmerzen in der Leiste beim radfahren?

..die von mir aus linke leiste (also nicht der blinddarm....) schmerzt gelegentlich beim radfahren. woran kann das liegen? die schmerzen sind nicht sehr stark, und gehen idR auch wieder weg, ein paar stunden nach dem radfahren.. .allerdings fahre ich nicht soviel rad - zur arbeit hin und zurück , max 10km am tag - wenn ich damit auch in die stadt fahre...

...zur Frage

Trotz Brustbeinprellung trainieren und wie lange dauert es noch? =(

Ich habe nun mittlerweile seit knapp einem Monat(4 wochen) eine Brustbeinprellung, die nun etwas nachgelassen hat aber immer noch deutlich zu spüren ist. Wie lange dauert so eine Prellung !? Bin Kraftsportler und habe in dieser Zeit natürlich auf Brustraining verzichtet, jedoch das Rücken-, Bein- und Armtraing weitergemacht war dies ein Fehler ? Ich habe stehts Übungen gemacht, welche keine Schmerzen hervorgerufen haben. Eigentlich müsste es die Heilung doch vorantreiben -> Durchblutung. Beim Atmen habe ich keinerlei Problem... Will wieder Brust pumpen ^^

...zur Frage

Was tun gegen Adduktorenprobleme?

Hallo, ich bin jetzt 12 und habe leider aus irgendeinen Grund immer wieder mal Adduktoren/Leistenprobleme! Also derzeit schmerzen sie beim rechts und ich hatte das das letzte mal im Winter und davor im Sommer! Hat hier jemand Übungen mit denen man gegen das vorbeugen kann, oder Übungen die man machen kann damit es garnicht so weit kommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?