Leichtes Krafttraining vor Ausdauertraining beim Abnehmen?

2 Antworten

Wenn du in einer Diätphase möglichst viel Muskeln erhalten willst, solltest du kurz und knackig trainieren. Also "schwer" (was für dich schwer ist, ca. 80-90% von 1RM) und mit wenig Volumen (10-15 Sätze pro Woche). Die Häufigkeit von 2-3x pro Woche für jeden Muskel halte ich für sinnvoll, wenn du die gesamten Wochensätze gleichmäßig darauf verteilst.

Mit leichtem Krafttraining kann man den Muskelabbau nicht verhindern, da der Körper Muskulatur immer so weit abbaut, wie er die Muskeln benötigt. Mit leichtem Training ist die Muskulatur schneller weg, als du kucken kannst. Bevor du am Training nach unten schraubst, überdenke lieber zuerst deine Schlafdauer!

Schwerpunkt Ausdauer oder Kraft?

Ist es im Winter besser als Rennradfahrer, wenn man den Schwerpunkt im Training auf Ausdauer oder Kraft setzt?

...zur Frage

Effektiver trainieren Luftwiderstand oder Magnetbremssystem (Rudergerät)?

Ich möchte mir ein Rudergerät zulegen weiß jetzt aber nicht welches „System“ effektiver ist Luftwiderstand oder Magnetbremssystem ? Mit welchem System kann man besser trainieren bzw. welches wird nicht auf Dauer zu leicht.

Danke euch

...zur Frage

Endlich einen Traumkörper---Fragen---

HiHo,

Bin neu hier und hätte paar Fragen, hab mich hier schon umgeschaut hab aber leider keine passenden Antworten gefunden.

Will jetz mal endlich mitm Krafttraining Anfangen.

Mache eig Di und DO Kickboxen, klar da machen wir auch krafttraining aber auch nur 30 min in der Aufwärm Phase mit, Jogen Liegestütze Situps Schattenboxen Dehnen, reicht mir aber nicht um effektiv muskel aufzu bauen.

Und ausserdem gehe ich nicht mehr zum Kickboxen da ich einfach nicht genug schlaff dank der bescheidenen Schule bekomme, deswegen möchte ich jetz Krafttraining machen.

Möchte Brust-Ober/unter arm-Schulter-Nacken trainieren,ich habe einen leichten Hohlkreuz +Schwaches bindegewebe am Rücken und einen Abstähenden bauch laut guten Quellen sind da fehlende Muskeln am Rücken und bauch die Ursache, deswegen möchte ich dazu noch Bauch und Ober-unter Rücken trainiren.

So hat wer ein paar gute Übugen um die Muskel effektiv zu Trainiren?Bitte sachen ohne zusatz sachen wie KH und LH etc.

Da ein anfänger ja nicht gleich mit KH und LH trainieren sollte

Klar wen meine Muskeln weiter entwickelt sind und eigen gewicht nicht mehr reicht werde ich mit KH und LH holen.

Man sollte ja immer ein tag pause lassen damit sich die muskel aufbauen können, heißt es das ich da schlapp rumliegen soll oder kann ich in den tagen zwischen den Einheiten auch ausdauer Trainieren z.b Joggen ?

Hatte jetz mit dem Training auch vor mich ohne Zucker und Fett zu ernähren und vieel mehr obst/gemüse essen will, jetz ist die Frage was für natürliche Gesunde produkte haben genug Eiweiß und kohlenhydrate das sich die Muskeln gut bilden können aber trotdem gut für die Darmflora ist.

Vieeelen dank

MFG Gernd!!!

...zur Frage

keine Gewichtsabnahme seit Jahren trotz Sport und Ernährung!

Hallo Leute,

ich bin wieder am verzweifeln. Langsam macht es echt keinen Spaß mehr. Seit 5 Jahren trainiere ich 3-4 mal die Woche im Fitnessstudio. Montag: 30 Minuten Ganzkörpertraining + 60 Minuten Crosstrainer Mittwoch: 30-45 Min. Ganzkörpertraining + 45 Crosstrainer oder Ergometer Sa. : 30 Minuten Ganzkörpertraining + 75 Minuten Crosstrainer So. Leichtes Training, sprich 30 Minuten Ergometer + 30 Minuten Krafttraining + 20-30 Minuten Crosstrainer

Zurzeit mache ich erst Ausdauertraining, damit meine Muskeln warm sind, da ich sonst keine Kraft habe. Das Ausdauertraining habe ich seit letzter Woche auf je Einheit 60-80 Minuten erhöht. Länger auf keinen Fall, bekomme sonst starke Kreislaufprobleme.

Ich bin weiblich , 24 Jahre alt und wiege seit Jahren 65 kg. Hätte gerne 2-3 Kilo weniger! Leider kann ich zurzeit auch nicht joggen gehen, weil meine Beine sooo schwer sind und ich Ischiasbeschwerden habe.

Meine Ernährung sieht so aus: Morgens 250 GrammQuark + Sojakerne und bisschen Müsli Zwischendurch: Apfel und Birne Mittags: Salat mit Fleisch + Eiweißbrot mit fettarmen Käse Abends: Meißtens auch Salat mit Fleisch oder halt Gemüse. Kohlenhydrate vermeide ich abends so gut es geht.

Esse ich zu wenig?Ist es so okay?

Irgendwie habe ich auch wieder Wasser abgelagert. Meine Beine sind leicht angeschwollen, so wie meine Augenlider. Klar dadurch kommen vllt auch noch mal 1-2 Kg zu. Aber ichv erstehe nicht, wieso ich NICHTS abnehme. Meine Mädels erzählen immer, ich esse jetzt abends Salat und bwege mich. Dadurch habe ich abgenommen! Super...bei mir bewegt sich NICHTS! Ist das Training vllt zu eintönig???

Danke für die Tipps

...zur Frage

Lässt sich Kraft, Kraftausdauer und Ausdauertraining kombinieren?

Ich versuche seit längerer Zeit diese drei Trainingsmethoden zu kombinieren, muss aber leider häufig festsellen, dass ich mich teilweise sehr schlapp fühle! Ich denke nicht das es Übertraining ist, da es nicht die gleichen Symptome sind... hat jemand eine Idee woran es liegen könnte? Und wie kann man ein solches Training gestalten (über eine Woche gesehen/ 7 Tage). Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Wie findet ihr diese trainingskombination?

ich bin 15 jahre 163-165 groß 60 kg schwer Ich trainiere jeden 2. ´TAg
Bankdrücken 1. Satz 44kg 12 Wdh. 2. Satz 52kg 10 wdh. 3 Satz 56kg 8 wdh dreieck liegesstütz für die trizeps 3 sätze jeweils 15 wdh klimmzüge 3 sätze jeweils 10 wdh

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?