Lederhose bei Regen?

1 Antwort

Es gibt kaum etwas unbequemeres, als eine Lederhose. Ihr eigentlicher Zweck: vor Abschürfungen schützen, wenn man über Asphalt schrammt. Passiert das beim wandern??

Bei Regen saugt sie sich voll und wird schwer.

Und quietschen tun sie beim gehen auch.

Und zu guter Letzt: wenn man kein Motorrad dabei hat, wirken Lederhosen, sofern man männlich ist, einfach nur schwul.

Was ist denn das für ein Argument, vielleicht ist er ja schwul und will so aussehen?

0

Was möchtest Du wissen?