Laufttraining draussen

3 Antworten

Die Wette würde ich gerne mitmachen und dagegen halten. Komm erstmal uter 12 Sekunden. Um das zu Testen melde dich mal bei nem Wettkampf an: dlv.de . Da kannste mal nach ein Paa Terminen gucken. Usain Bolt ist nicht umsonst so fix. Der hat mit La nen Job und kein Hobby und ne Menge Talent. Probier mal Deuserband Läufe ( 10 mal 10 sekunden und 3 Durchgänge. Also Band um den Bauch und irgendwao dranlegen dann nen bisschen reinlegen und auf der Stelle laufen. Dann probier mal zugwiederstandläufe. Man ziet ein Gewicht ca 3 kilo 4 mal hinterisch her auf 30 Metern. Wichtig wären auch noch Beinpressen, also mit Gewicht(bis zu 150% deines Gewichts) aus kniebeuge schnell Strecken. Aber für diese Trainings Methoden braucht man nen Verein.

jo danke

0

Annähernd an die Zeit von Usain Bolt herankommen ?? Das würde ja bedeuten das du schon an die 10 Sekunden laufen solltest. Um deine Explosivität zu verbessern mußt du natürlich vermehrt die sogenannten 10 Meter aus dem Startblock heraus trainieren. Um das Spezifische Training kommst du also nicht herum. Das Ganze kannst du dann noch mit einem Krafttraining kombinieren, in dem du Kniebeugen Ausfallschritte, Beinpresse und 1-2 Oberkörperübungen wie Bankdrücken und Latziehen oder Klimmzüge mit einbindest.

Gut gebrüllt, Löwe! Ich würde mal sagen, dass Du die Ausdauer mit langen Läufen trainieren kannst und die Antrittsgeschwindigkeit mit kleinen Schritten und immer wieder üben wie man am besten aus dem Startblock raus kommt. Vorher solltest Du Dich natürlich gut aufwärmen.

Erfahrungen mit Wettgurus - gut oder schlecht?

Auf www.bild.de kam heute eine Werbeanzeige für Wettgurus.de. Dort kann man sich registrieren und erhält dann Tipps für Fußballwetten. Gibt es dazu schon Erfahrungswerte? Im Internet ist leider nicht viel darüber zu finden, weder positives noch negatives.

...zur Frage

Beinmuskulatur: ein Tag Ausdauer, ein Tag Kraft, ein Tag Ausdauer - hintereinander?!

Derzeit sieht mein Trainingsplan folgendermaßen aus:

Montag: Kraft (Arme & Beine)

Mittwoch: Kraft (Bauch & Rücken)

Freitag: Kraft (Arme, Brust & Schulter)

Dienstag, Donnerstag und Sonntag: Ausdauer (Laufen, alternativ Crosstrainer / Rudergerät)

Samstag ist Ruhetag, bzw wenn ich Sonntags nicht laufen kann, mach ich das am Samstag. Mein Problem ist, dass im Regelfall Sonntag, Montag und Dienstag miteinander kollidieren: Laufen, Krafttraining für die Beine, Laufen. Ich überlege, Montag und Freitag zu tauschen, so dass ich dann im Regelfall direkt danach den Ruhetag habe, damit die Beine ruhen können, allerdings wäre das zeitlich etwas ungünstiger.

Die Frage ist: Sollte ich das (auch aus langfristig gesundheitlichen Gründen) auf jeden Fall umstellen, oder kann das ruhig so bleiben?

...zur Frage

Sportwetten Deutschland auf Reitsport?

Mir wurde gesagt, mit Pferdesport könne man am ehesten mit Wetten gewinnen. Gibt es hier gute Sportwetten Deutschland oder sollte man hier generell nur auf international tippen?

...zur Frage

bauch beine po wegbekommen?! :/

frage oben ich bin eingentlich echt dünn nur an denn stellen halt nicht :/

...zur Frage

Ausdauer verbessern und Geschwindigkeit?!

Ist es Möglich seine Ausdauer und wenn möglich geschwindigkeit in kurzer zeit zu verbessern?

Ich würde es gern schaffen 2 km in weniger als 8 min zu laufen. aber wie lange ich jetzt für 2 km kann ich nicht angeben. Ich will das bis Ende des Monats schaffen. Wie sollte ich das angehen. Sollte ich frühs aufstehen 2 km laufen un dzeitmessen und am nächsten tag versuchen das zu unterbieten und dies dann immer soweiter? Oder wie sollte so ein Plan aussehen um sowas zu erreichen?!

Vllt hab ihr auch noch paar Ernährungstipps , Trainingstipps für mich. Wär nett. So dachte ich mir, dass ich eher viel wiederholungen mache bei Beinübungen, somti die ausdauer steigere.

Danke für eure Hilfe und Rat. Falls ihr noch fragen habt, dann fragt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?